Wer Hat Das Lied Du Hast Den Farbfilm Vergessen Komponiert spätestens 2023

Sie suchen nach Wer Hat Das Lied Du Hast Den Farbfilm Vergessen Komponiert, heute teilen wir mit Ihnen Artikel über Du hast den Farbfilm vergessen
, der von unserem Team aus vielen Quellen im Internet zusammengestellt und bearbeitet wurde. Ich hoffe, dieser Artikel zum Thema Wer Hat Das Lied Du Hast Den Farbfilm Vergessen Komponiert ist hilfreich für Sie.

Der deutsche Sänger und Komponist Udo Jürgens hat das Lied „Du hast den Farbfilm vergessen“ komponiert. Es wurde im Jahr 1975 veröffentlicht.

Du hast den Farbfilm vergessen

Du hast den Farbfilm vergessen
Nina Hagen und der Automobilkonzern
Veröffentlichung 1974
Länge 3:00 Minuten
Genre(s) Schläger
Text Kurt Demmler
Musik Michael Heubach
Etiketten Amiga

Du hast den Farbfilm vergessen ist ein Schlägerdas 1974 von Michael Heubach wurde komponiert und seine Texte von Kurt Demmler stammt. Nina Hagen interpretierte den Titel mit der Gruppe Automobil. Es war ihr größter Hit in der DDR.

Geschichte

1974 war die 19-jährige Nina Hagen Mitglied der Rockband Automobil Leadsänger angestellt worden. Wessen Keyboarder Michael Heubach war auch der Komponist der Gruppe. Die Zusammensetzung Du hast den Farbfilm vergessen entstand durch eine Improvisation am Klavier. Die Texte stammen von Kurt Demmler, der bis dahin hauptsächlich Rocksongs geschrieben hatte. Demmlers erste Version, die von der Band verworfen wurde, war so etwas wie „Komm, fahr mit mir in die Berge“.

Das Lied wurde in Berlin aufgenommen Funkhaus Nalepastraße. Als möglichen Hit hatte die Band allerdings den etwa zeitgleich entstandenen Rocktitel Was dann geplant, aber beschlossen Rundfunk der DDR für die Farbfilm.

Das Lied wurde 1974 auf dem staatlichen Plattenlabel veröffentlicht Amiga als Single zusammen mit Wenn ich an dich denke. Es erreichte Spitzenpositionen in den Charts und erreichte 1975 Platz 40 der Charts DDR-Jahreshitparade. Heubach erhielt etwa 10.000 für die Komposition Kennzeichen der DDR und 500 Deutsche Mark.

Musik und Texte

Das Lied besteht aus einem Intro und zwei Strophen, die jeweils Refrain folgt. In der Single-Version dauert das Lied 3:00 Minuten.

In dem Stück besingt Nina Hagen einen Urlaub auf der Ostseeinsel versteckt sehen mit ihrem Partner „Micha“, auch „Michael“. Sie ist wütend, weil er nur bei Feiertagsveranstaltungen dabei ist Schwarz und weiß kann Fotos machen, weil er keinen Farbfilm mitgebracht hat. Als sie sich nach ihrer Rückkehr das Fotoalbum ansieht, zeigt sie ihre Wut und droht Micha erneut, ihn zu verlassen, wenn sie es noch einmal tut. Laut einem Interview mit Michael Heubach bezog sich der Text des im Lied erwähnten „Micha“ vermutlich auf ihn, da er zu dieser Zeit eine Beziehung mit Nina hatte. Der Text ist ansonsten frei erfunden, er und Nina waren nie auf Hiddensee.

Im Gegensatz zum wütenden Text steht die fröhliche Musik, in der neben dem anfangs dominierenden Klavier, Saxophon u Tuba sind zu hören und in sich unerheblich– und Haupt– Alternative Passagen. Hagen singt das Lied mit einer kräftigen, jugendlich schmollenden Stimme.

Laut Hagens Autobiographie Geständnisse (2010) ist die Untertext des Liedes eine Anspielung auf die Mangelwirtschaft und die vorübergehende Knappheit hochwertiger Ware in der DDR, weshalb es nicht immer möglich war, Ersatz für beispielsweise einen vergessenen Farbfilm zu bekommen. Hagen selbst sah in dem Lied ironisch Statement zum grauen Alltag in der DDR:

„Es wird von einem vernichtenden Treffer getroffen. Der Farbfilm atmet im Hintergrund das giftige Grau von Bitterfeld und die Traurigkeit von Leipzig; es spiegelt die Trostlosigkeit der Arbeitswelt dazwischen wider Akkordbolzen und um kaputte Maschinen herumhängen; es spielt im Milieu einer wahnsinnigen Sehnsucht, dieser Schwarz-Weiß-Welt zu entfliehen, hin zu Orten voller Farbe und Licht. Da sind die kleinen Fluchten in die Natur, ans Meer, an die endlosen Sandstrände der Ostsee – zu tadeln, Usedom, Hiddensee – Fluchten ins private Glück, in ein Stück erotische Freiheit, die zum Guckloch des Paradieses werden. Aber das Paradies wird von der banalen Alltagserfahrung in einem Land eingeholt, das ratternde, stinkende PlastikautosJahr für Jahr beschissene Badeanzüge und zu wenig Farbfilm.“

Martin Machowecz interpretiert das Lied als realistische Erinnerung an die Verzweiflung von DDR-Bürgern, wenn sie „einen teuren kaufen Orwo– Farbfilm teuer gekauft […], aber dann zu Hause vergessen“. Der Text enthält die Ermahnung, den Moment als „die beste Methode“ zu genießen […]ihn zu behalten“.

Rezeption

Für ihre Adoption als Kanzler am 2. Dezember 2021 Angela Merkel Du hast den Farbfilm vergessen als einer von drei Musiktiteln für die Serenade an der ihr zu Ehren gehaltenen Große Tätowierung das Ende. dafür geschaffen Guido Renner a Anordnung Pro Blasorchester. Die Noten befanden sich im Archiv von Stabsmusikkorps der Bundeswehr zunächst nicht verfügbar und die Musikwünsche wurden erst neun Tage im Voraus bekannt gegeben, so dass relativ wenig Zeit zum Arrangieren und Proben blieb.

Die Dolmetscherin Nina Hagen war überrascht: „Das ist ein Lied mit einem Text von Kurt Demmler, und dass Kurt Demmler ein DDR-„Staatsdichter“ mit Sonderprivilegien und später ein wegen systematischen Kindesmissbrauchs verurteilter Sexualstraftäter war, der sich im Gefängnis das Leben nahm.“ I hoffe, sie wird sich dessen bewusst“, wollte dies aber nicht als Kritik an der Kanzlerin verstanden wissen. Nina Hagen würde sich von dem Song nicht distanzieren: „Mein Publikum kann und soll auch alle Zusammenhänge kennen.“ Nach der medialen Aufmerksamkeit schaffte es der Song auf den sechsten Platz Deutsche Single-Trendcharts am 10.12.2021 und verpasste damit nur knapp den ersten Charteinstieg in die einzelne Diagramme.

Coverversionen und Parodien

Du hast den Farbfilm vergessen wurde von zahlreichen Interpreten und Bands als eines der berühmtesten Lieder der DDR gecovert, darunter die Herzbuben (später Die Prinzessin), Rockhaus, Goitzsche-FrontPaddys Beerdigung u Radio Havanna zusammen mit dritte Wahl. von AnnenMayKantereit & Die höchste Eisenbahn Das Lied wurde in einer Backstage-Session gecovert, aber nicht offiziell veröffentlicht. 2018 erschienen JBO das Lied Sie haben Ihr Smartphone vergessen als Parodieversion des Songs.

Literatur

  • Jürgen Balitzki: Elektra. Aufzug. Stern Combo Meissen: Geschichten aus dem Sachsendreier. Schwarzkopf & Schwarzkopf, Berlin 2001, ISBN 978-3-89602-323-0S. 158, 161.

Web-Links

Aufzählungen

Video über Wer Hat Das Lied Du Hast Den Farbfilm Vergessen Komponiert

【ドイツ語】カラーフィルムを忘れたのね (Du hast den Farbfilm vergessen) – ニナ・ハーゲン (日本語字幕)

Frage zu Wer Hat Das Lied Du Hast Den Farbfilm Vergessen Komponiert

Wenn Sie Fragen zu Wer Hat Das Lied Du Hast Den Farbfilm Vergessen Komponiert haben, teilen Sie uns dies bitte mit. Alle Ihre Fragen oder Vorschläge helfen uns, die folgenden Artikel zu verbessern!

Der Artikel Wer Hat Das Lied Du Hast Den Farbfilm Vergessen Komponiert wurde von mir und meinem Team aus vielen Quellen zusammengestellt. Wenn Sie den Artikel Wer Hat Das Lied Du Hast Den Farbfilm Vergessen Komponiert hilfreich finden, unterstützen Sie bitte das Team Like or Share!

Artikel bewerten Du hast den Farbfilm vergessen

Bewertung: 4–5 Sterne
Bewertungen: 6579
Aufrufe: 58389254

Schlüsselwörter suchen Wer Hat Das Lied Du Hast Den Farbfilm Vergessen Komponiert

-Filmtitel
-Kino
-Kritiken
-Filmgeschichte
-Darsteller
-Regisseur
-Produzent
-Drehbuchautor
-Musikkomponist
-Casting-Direktor
-Kameramann
-Schnitt
-Szenenbildner
-Kostümbildner
-Spezialeffekte
-Produktionsdesigner
-Maskenbildner
-Sounddesigner
-Filmmusik
-Filmmarketing
-Promotion
-Filmpremiere
-Filmfestival
#hast #den #Farbfilm #vergessen

2021年に行われたドイツのアンゲラ・メルケル元首相(在任2005-2021)の退任式で、旧東ドイツで少女時代を過ごしたメルケルの「青春のハイライト」として彼女自身のリクエストにより軍楽隊に演奏された曲。後に西ドイツへ亡命し「パンクのゴッドマザー」と呼ばれることになるニナ・ハーゲン(Nina Hagen)が東ドイツで1974年、19歳のときにリリース。歌の内容は休暇旅行でミヒャエル(ミーヒャ)という名前の彼氏が記念写真用のカラーフィルムを忘れて白黒写真しか撮れなかったことにヘソを曲げて憤る女の子の歌ですが、単調で灰色の社会主義東ドイツへの批判として当時の人々には理解されていました。

※FKK…「Freikörperkultur(自由なる身体文化)」の意味。ドイツのヌーディズム運動の呼称。

ドイツ語歌詞:

Du hast den Farbfilm vergessen

Hoch stand der Sanddorn am Strand von Hiddensee
Micha, mein Micha, und alles tat so weh
Dass die Kaninchen scheu schauten aus dem Bau
So laut entlud sich mein Leid in’s Himmelblau

So böse stampfte mein nackter Fuß den Sand
Und schlug ich von meiner Schulter deine Hand
Micha, mein Micha, und alles tat so weh
Tu das noch einmal, Micha, und ich geh

Du hast den Farbfilm vergessen, mein Michael
Nun glaubt uns kein Mensch, wie schön’s hier war ha ha ha ha
Du hast den Farbfilm vergessen, bei meiner Seel‘
Alles blau und weiß und grün und später nicht mehr wahr

Du hast den Farbfilm vergessen, bei meiner Seel‘
Alles blau und weiß und grün und später nicht mehr wahr

Nun sitz ich wieder bei dir und mir zu Haus
Und such‘ die Fotos für’s Fotoalbum aus
Ich im Bikini und ich am FKK
Ich frech im Mini, Landschaft ist auch da – ja

Aber, wie schrecklich, die Tränen kullern heiß
Landschaft und Nina und alles nur schwarzweiß
Micha, mein Micha, und alles tut so weh
Tu das noch einmal, Micha, und ich geh!

Du hast den Farbfilm vergessen, mein Michael
Nun glaubt uns kein Mensch, wie schön’s hier war ha ha ha ha
Du hast den Farbfilm vergessen, bei meiner Seel‘
Alles blau und weiß und grün und später nicht mehr wahr

Du hast den Farbfilm vergessen, bei meiner Seel‘
Alles blau und weiß und grün und später nicht mehr wahr

Quelle: de.wikipedia.org

Related Posts