Wdv Gesellschaft Für Medien & Kommunikation Mbh & Co. Ohg spätestens 2023

Sie suchen nach Wdv Gesellschaft Für Medien & Kommunikation Mbh & Co. Ohg, heute teilen wir mit Ihnen Artikel über https://de.wikipedia.org/wiki/Wdv-Gruppe#Wdv Gesellschaft Für Medien & Kommunikation Mbh & Co. Ohg, der von unserem Team aus vielen Quellen im Internet zusammengestellt und bearbeitet wurde. Ich hoffe, dieser Artikel zum Thema Wdv Gesellschaft Für Medien & Kommunikation Mbh & Co. Ohg ist hilfreich für Sie.

Mühlenstr. 4

D-30159 Hannover

Germany

Phone: +49 511 656 1550

Fax: +49 511 656 1551

Email: [email protected]

Website: https://www.wdv-medien.de/

Wdv Gesellschaft Für Medien & Kommunikation Mbh & Co. Ohg is a media and communications company based in Hannover, Germany. The company specializes in providing media and communication solutions for businesses and organizations. They offer a wide range of services including digital marketing, web design, content creation, branding, and more. The company is also active in the field of public relations and has a team of experienced professionals who can help clients develop and implement effective media strategies.

https://de.wikipedia.org/wiki/Wdv-Gruppe#Wdv Gesellschaft Für Medien & Kommunikation Mbh & Co. Ohg

wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Rechtsform GmbH & Co. OHG
Gründung 1948
Sitz Bad Homburg vd Höhe
Verwaltung Thomas Kuhn, Florian Klein, Hermann Steinbrecher
Anzahl der Angestellten etwa 70
Verkaufsvolumen ca. 72 Millionen Euro (konsolidiert 2013)
Industrie Inhaltsvermarktung
Seite? ˅ www.wdv.de

der wdv-Gruppe ist ein deutsches Unternehmen, das 1948 gegründet wurde Verlag Pro Inhaltsvermarktung mit Sitz in Bad Homburg vor der Höhe.

Firmen Geschichte

Die Verleger Oskar Kuhn, Richard Kirsten und Edgar von Seekamm gründeten die 1948 Wirtschaftsservice und Adressbuch GmbH, die zum Ausgangspunkt der heutigen wdv-Gruppe wurde. Die Titel der ersten Veröffentlichungen lauteten neuer Anfang und Leitfaden für Vertriebene. In den 1970er Jahren übernahmen Dieter und Fritz Kuhn, die Söhne von Oskar Kuhn, die Geschäftsführung. In den 1990er Jahren trat mit Thomas Kuhn, dem Sohn von Fritz Kuhn, die dritte Verlegergeneration in die Geschäftsführung ein. Von 2002 bis 2015 leiteten Thomas Kuhn und Klaus Tonello das Unternehmen gemeinsam als Geschäftsführer. Von 2016 bis 2021 leitete Thomas Kuhn gemeinsam mit Michael Kaschel und Hermann Steinbrecher das Unternehmen. Thomas Kuhn ist seit Mitte 2021 geschäftsführender Gesellschafter, Michael Kaschel und Hermann Steinbrecher die Geschäftsführer der wdv group.

Im Herbst 2019 verlor wdv den langjährigen Content-Vertrag von der AOK, nur der Druckauftrag blieb. Dies führte im Januar 2020 zur Beantragung des Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung (Az. 61 IN 7/20 AG Bad Homburg). Das Unternehmen hat 2020 eine Umstrukturierung vorgenommen.

Kunden, Zeitschriften und Online-Angebote

Pensionsversicherung

Ab 1954 produzierte die wdv-Gruppe für die staatliche Versicherungsträger Westfalen und Rheinprovinz das Magazin gesichertes Leben. Das Magazin erschien sechsmal jährlich, um Versicherungsnehmer über die weitreichenden Sozialversicherungsreformen der 1950er Jahre aufzuklären. Es wurde auch von den Rentenversicherungsträgern zur Imagepflege genutzt.

2005 haben die staatlichen Versicherungsträger eine Organisationsreform durchgeführt Bundesversicherungsanstalt für Arbeitnehmer sowie die Versorgungsabteilungen der Bundesknappschaft, der Eisenbahnversicherungsanstalt und der Seekasse unter dem Dach der deutsche Rentenversicherung zusammen. Bis 2017 produzierte die wdv group das viermal jährlich erscheinende Magazin für die Deutsche Rentenversicherung Zukunft jetzt.

Seit 2002 produziert die wdv-Gruppe auch das Altersvorsorge-Portal www.ihre-pension.de für die deutschen Rentenversicherungsträger. 2005 gewann der Standort die Bronzemedaille an BEE-Wettbewerb in der Kategorie Gesundheit und Wellness. Der Preis wird von der „Aktion Mensch“ und der Stiftung Digitale Chancen für die besten deutschsprachigen barrierefreien Websites vergeben. Ebenfalls 2005 wurde die Website mit dem Sonderpreis „Barrierefreiheit beim DMMA – Deutscher Multimediapreis“ ausgezeichnet.

Krankenversicherung

Für die OK brachte das Unternehmen 1960 mit Bleib gesund das erste Versicherungsmagazin der AOK. Im Laufe des Jahrzehnts kamen weitere regionale Landes-AOKs hinzu. Das Kundenmagazin hatte 2010 eine Auflage von rund 15 Millionen Exemplaren.

Während der Internationale Funkausstellung 1977 stellte die vor Deutsch Bundespost erstmals in Berlin Bildschirmtext (BTX) an die Öffentlichkeit. Die wdv group gestaltete und betreute für die AOK die Seiten eines BTX-Programms, über das AOK-Versicherte Informationen abrufen konnten. Dafür wurde die wdv-Gruppe in den 1980er Jahren mit dem „Goldenen Beterix“ ausgezeichnet.

Nach der Wiedervereinigung stiegen die Auflagen des Kundenmagazins Bleib gesund vorübergehend auf 20 Millionen Exemplare. Seit den 1990er Jahren entwickelt die wdv group neben Printmedien auch digitale Kommunikationskonzepte. So entstanden Internetplattformen wie www.aok.de und verschiedene Jugendplattformen, die mit den Zeitschriften vernetzt sind. Die Website www.aok.de wurde 2008 und 2009 mit den besten Internetangeboten in den Kategorien „Körper und Seele“ sowie „Gesundheit und Wellness“ zur „Website des Jahres“ gekürt. 2009 belegte die Website beim „Online Star“-Voting den zweiten Platz in der Kategorie „Gesundheit und Wellness“.

Das Kundenmagazin der AOK Bleib gesund wurde von der wdv group zu einem crossmedialen Mediensystem ausgebaut und weiterentwickelt. Es besteht aus personalisierten Zeitschriften und individualisierbaren Internetangeboten für jede Lebensphase (Kinder, Jugendliche, Studenten, Young Professionals, Rentner). 2001 und 2002 belegten die Kundenzeitschriften des AOK-Mediensystems den ersten Platz beim „acquisa-Award Corporate Publishing“. Von 2003 bis 2010 wurden Zeitschriften aus dem AOK-Mediensystem wiederholt mit Silber- und Goldpreisen der ausgezeichnet BCP-Auszeichnungen vergeben.

Andere Kundensegmente

Das Reisemagazin erscheint seit 1985 im wdv Abenteuer und Reisen. Es ist der einzige populäre Titel, den das Unternehmen veröffentlicht. 16. Dezember 1997 verlassen Abenteuer und Reisen online unter der Webadresse www.erlebnis-reisen.de.

Das Portfolio der wdv group umfasst Branchen wie Automotive, Finanzen, Gesundheit, Hygieneprodukte, Berufsbekleidung, Tourismus, Pharma und vieles mehr

  • Zeitschriften der wdv-Gruppe
  • LVA-Magazin Sicheres Leben, 1. Jahrgang (1954)

    LVA-Magazin gesichertes Leben1. Jahr (1954)

  • AOK Zeitschrift Bleibgesund, 1. Jahrgang (1960)

    AOK-Magazin Bleib gesund1. Jahr (1960)

Web-Links

Aufzählungen

Behördendaten (Körperschaft): Masse: 1064330169 (OGND, AKS) | VIAF: 313265154

Video über Wdv Gesellschaft Für Medien & Kommunikation Mbh & Co. Ohg

Der B.A. Kommunikations und Medienwissenschaft

Frage zu Wdv Gesellschaft Für Medien & Kommunikation Mbh & Co. Ohg

Wenn Sie Fragen zu Wdv Gesellschaft Für Medien & Kommunikation Mbh & Co. Ohg haben, teilen Sie uns dies bitte mit. Alle Ihre Fragen oder Vorschläge helfen uns, die folgenden Artikel zu verbessern!

Der Artikel Wdv Gesellschaft Für Medien & Kommunikation Mbh & Co. Ohg wurde von mir und meinem Team aus vielen Quellen zusammengestellt. Wenn Sie den Artikel Wdv Gesellschaft Für Medien & Kommunikation Mbh & Co. Ohg hilfreich finden, unterstützen Sie bitte das Team Like or Share!

Artikel bewerten https://de.wikipedia.org/wiki/Wdv-Gruppe#Wdv Gesellschaft Für Medien & Kommunikation Mbh & Co. Ohg

Bewertung: 4–5 Sterne
Bewertungen: 34 11
Aufrufe: 82007528

Schlüsselwörter suchen Wdv Gesellschaft Für Medien & Kommunikation Mbh & Co. Ohg

-Fortsetzung
-Remake
-TV-Serie
-Video-Spiel
-Spin-off
-Buchadaption
-Anime-Adaption
-Musical
-Comic-Adaption
-Kurzfilm
-Parodie
-Kabarett
-Oper
-Theaterstück
#httpsde.wikipedia.orgwikiWdvGruppeWdv #Gesellschaft #Für #Medien #amp #Kommunikation #Mbh #amp #Ohg

Ein herzliches Willkommen von Prof. Hepp und dem ganzen ZeMKI Team.
In diesem Video wird euch der Studiengang „B.A. Kommunikations und Medienwissenschaften“ von Prof. Hepp in seinen wichtigsten Punkten vorgestellt.

A warm welcome from Prof. Hepp and the whole ZeMKI team.
In this video, Prof. Hepp introduces you to the most important aspects of the „B.A. Kommunikations und Medienwissenschaften“ programme.

Musik: Gemafreie Musik von https://www.frametraxx.de/

Quelle: de.wikipedia.org

Related Posts