Manfred Mann’S Earth Band Father Of Day, Father Of Night spätestens 2023

Sie suchen nach Manfred Mann’S Earth Band Father Of Day, Father Of Night, heute teilen wir mit Ihnen Artikel über Solar Fire
, der von unserem Team aus vielen Quellen im Internet zusammengestellt und bearbeitet wurde. Ich hoffe, dieser Artikel zum Thema Manfred Mann’S Earth Band Father Of Day, Father Of Night ist hilfreich für Sie.

Father of day, Father of night
Heaven’s light and darkness bright
Heaven’s hope, Heaven’s might
Father of day, Father of night

Heaven’s love, Heaven’s grace
Heaven’s mercy, Heaven’s face
Heaven’s joy, Heaven’s peace
Father of day, Father of night

Heaven’s truth, Heaven’s way
Heaven’s will, Heaven’s sway
Heaven’s plan, Heaven’s way
Father of day, Father of night

Heaven’s King, Heaven’s Lord
Heaven’s throne, Heaven’s word
Heaven’s power, Heaven’s sword
Father of day, Father of night

Solar Fire

Solares Feuer
Studioalbum von Manfred Manns Earth Band

veröffentlicht
Lichtung(en)

30. November 1973 (Großbritannien und Europa)

21. Januar 1974 (USA)

Aufzeichnung

1973

Etikett(en) Bronzene Schallplatten (Großbritannien & Europa)
Phillips (VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA)

Titel (Nummer)

7

Besetzung

Produktion

Manfred Mann, Earthband

Studio(s)

Die Workhouse-Studios, London

Chronologie
vermasseln
(1973)
Solares Feuer Die gute Erde
(1974)
Einzelausgabe
15. März 1974 Vater des Tages, Vater der Nacht

Solares Feuer ist das vierte Studioalbum von Manfred Manns Earth Band. Es wurde 1973 bei veröffentlicht Bronzene Schallplatten.

Erstellung und Veröffentlichung

Das Album wurde 1973 in den Workhouse Studios veröffentlicht London und im selben Jahr als erstes Album der Band über Bronze Records veröffentlicht. Es stellte Motive der Single vor Freudebringer fuhr fort, eine Bearbeitung von vorzunehmen Gustav Holst Orchestersuite Die Planeten war.

Titelliste

Seite 1

  1. Vater des Tages, Vater der Nacht – 9:52
  2. Am Anfang Dunkelheit – 5:19
  3. Pluto der Hund – 2:45

Seite 2

  1. Solares Feuer – 5:13
  2. Saturn, Herr des Rings/Merkur, der geflügelte Bote – 6:31
  3. Erde, der Kreis Teil 2 – 3:20
  4. Erde, der Kreis Teil 1 – 3:47

Unterschied Europäische / US-Version

  • Die ursprüngliche US-Version enthielt den Titel Freudebringer im Gegensatz zur europäischen Version war es bei der Veröffentlichung bereits der dritte Track auf der B-Seite.

Bonustitel 1998

  1. Freudebringer – 3:22
  2. Vater des Tages, Vater der Nacht – 3:01

Stil

Solares Feuer lässt die Bluesrock der ersten drei Alben weit hinter sich und ist der progressive Rock zuweisen. Es gibt auch einige Passagen mit Jazz-Rock– und Jam-Session-Flair. Die Stücke haben oft komplexe Strukturen, es gibt sowohl ruhige als auch kraftvolle Passagen. Keyboard und Gitarre werden virtuos gespielt und nehmen gleichberechtigte Rollen ein. Richard Foss aus Jede Musik vergleicht das Album stellenweise mit King Crimson.

Vater des Tages, Vater der Nacht ist eine Bearbeitung eines Titels von Bob Dylan. Eine Single-Version davon sowie die Single Freudebringer waren auf einer 1998 remasterten Version des Albums enthalten.

Erde, der Kreis Teil 1 (arrangiert nach Teil 2, sic) ist eine Bearbeitung von Jimbos Wiegenlied aus der Klaviersuite Kinderecke von Claude Debussy; trotzdem wird Mann als einziger Komponist angegeben.

Rezeption

Jochen Rindfrey von der Babyblaue Seiten sieht Manfred Manns Earth Band hier auf dem Höhepunkt ihres Schaffens, Christian Rode hält das Album für „einfach perfekt“, denn „in Sachen Qualität der Kompositionen, der Virtuosität und der konzeptionellen Umsetzung nimmt Manfred Mann es mit allen Großen auf des „echten ‚Prog on‘. The Music Magazine verdunkelt gewählt Solares Feuer in seiner Liste der 150 wichtigsten Prog-Alben. Das Magazin nennt das Album auch in seinem Buch Rock – Das Gesamtwerk der größten Rock-Acts im Check: alle Alben, alle Songs (Teil 1) zum „Prog-Olymp“ zu gehören und ein „psychedelischer Sternstundenschlag“ zu sein, mit dem sich Mann in die „Ahnengalerie des Prog-Rock“ einreiht. Folglich wird die Arbeit mit der höchsten Kategorie ausgezeichnet Einkaufsbummel und in der Gesamtschau aller Manfred Mann’s Earth Band Alben rangiert es hier an zweiter Stelle.

Web-Links

Aufzählungen

Video über Manfred Mann’S Earth Band Father Of Day, Father Of Night

Manfred Mann's Earth Band – Father Of Day, Father Of Night (Live In Stockholm 1973)

Frage zu Manfred Mann’S Earth Band Father Of Day, Father Of Night

Wenn Sie Fragen zu Manfred Mann’S Earth Band Father Of Day, Father Of Night haben, teilen Sie uns dies bitte mit. Alle Ihre Fragen oder Vorschläge helfen uns, die folgenden Artikel zu verbessern!

Der Artikel Manfred Mann’S Earth Band Father Of Day, Father Of Night wurde von mir und meinem Team aus vielen Quellen zusammengestellt. Wenn Sie den Artikel Manfred Mann’S Earth Band Father Of Day, Father Of Night hilfreich finden, unterstützen Sie bitte das Team Like or Share!

Artikel bewerten Solar Fire

Bewertung: 4–5 Sterne
Bewertungen: 1846
Aufrufe: 20453017

Schlüsselwörter suchen Manfred Mann’S Earth Band Father Of Day, Father Of Night

-Originalversion
-Ursprungsversion
-Erstausgabe
-Erster Entwurf
-Erste Ausgabe
-Ursprüngliche Fassung
-Erster Druck
-Erster Auftritt
-Erste Veröffentlichung
-Erstausgaben
-Erster Einzug
-Erster Auftritt
-Ursprünglicher Titel
-Ursprüngliches Werk
-Erster Einzug in die Kinos
-Erste Veröffentlichung des Films
#Solar #Fire

Live on Solliden stage at the outdoor museum in Skansen, Stockholm for the Swedish TV show Opopoppa.

Subscribe here for more official Manfred Mann videos! http://goo.gl/M2Ma1t
Facebook: http://goo.gl/vzm62M | Website: http://www.manfredmann.co.uk/

Quelle: de.wikipedia.org

Related Posts