Klassentreffen 1.0 – Die Unglaubliche Reise Der Silberrücken spätestens 2023

Sie suchen nach Klassentreffen 1.0 – Die Unglaubliche Reise Der Silberrücken, heute teilen wir mit Ihnen Artikel über Klassentreffen 1.0
, der von unserem Team aus vielen Quellen im Internet zusammengestellt und bearbeitet wurde. Ich hoffe, dieser Artikel zum Thema Klassentreffen 1.0 – Die Unglaubliche Reise Der Silberrücken ist hilfreich für Sie.

Es ist einmalig, ein Klassentreffen zu erleben! Für viele ist es ein Tag voller Erinnerungen an die Schulzeit und Freundschaften, die man nie vergessen wird.

Doch für die Klasse der Silberrücken ist es mehr als das. Es ist eine Reise in die Vergangenheit, eine Reise, die sie nie vergessen werden.

Es beginnt mit einer Zugfahrt in eine andere Welt. In eine Welt, die sie vor langer Zeit verlassen haben und die nun wieder zum Leben erwacht.

Sie erleben alte Freunde wieder, erinnern sich an gemeinsame Erlebnisse und teilen ihre Erfahrungen miteinander.

Der Tag ist gefüllt mit Erinnerungen, Lachen und Tränen. Ein Tag, den sie niemals vergessen werden.

Am Ende der Reise, als sie sich wieder auf den Weg nach Hause machen, wissen sie, dass sie ihre gemeinsame Vergangenheit niemals vergessen werden.

Sie wissen, dass sie immer zusammenhalten werden, egal, was die Zukunft bringen mag. Denn sie sind die Silberrücken, und ihre Reise ist unglaublich.

Klassentreffen 1.0

Film
originaler Titel Class Reunion 1.0 – Die unglaubliche Reise der Silberrücken
Produktionsland Deutschland
Ursprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2018
Länge 127 Minuten
Altersfreigabe
Stange
Regie Till Schweiger
Skript Til Schweiger,
Lo Malinke
Produktion Til Schweiger,
Christian Specht
Musik Martin Toscharow
Kamera Adrian Kranage
Schnitt Robert Kummer
Besetzung
Chronologie
Die Hochzeit

Class Reunion 1.0 – Die unglaubliche Reise der Silberrücken ist Deutscher Filmkomödie von Till Schweiger des Jahres 2018 mit Samuel Finzi, Mailand Peschel und Til Schweiger in den Hauptrollen. Die Premiere fand am 11. September 2018 im Cinestar am statt Potsdamer Platz in Berlin. Der Film kam am 20. September 2018 in die deutschen Kinos und am 21. September 2018 in die österreichischen Kinos.

Der Film ist einer neu machen des dänischen Films Klasse Partys ab 2011.

Handlung

Nils, Andreas und Thomas haben sich vor 30 Jahren zusammengefunden Weiterführende Schule tat. Jetzt wird aus den drei Spätvierzigern eins Klassentreffen eingeladen. Die drei befinden sich in unterschiedlichen Lebenssituationen.

In einem steckt zum Beispiel der Familienvater Nils Midlife-Crisis, sein Sohn Oliver findet ihn peinlich und seine Teenager-Tochter hat nur noch Augen für ihren Freund Lenny. Außerdem leidet Nils darunter Hämorrhoiden und PresbyopieSeine Frau Jette kann sein Gejammer nicht mehr ertragen. An einem Klassentreffen hat er wenig Interesse, da es ihm nur deutlicher zeigt, dass er alt geworden ist.

Sein Mitschüler Andreas, der sich gerade von seiner Jugendliebe Tanja getrennt hat, hat überhaupt keine Lust, sich mit ihnen zu treffen. Seine Ex ist mit dem zwanzig Jahre jüngeren Paartherapeuten Karsten durchgebrannt, Andreas leidet unter der Trennung.

Nur Thomas freut sich auf die Party. Er ist ein erfolgreicher DJwar vorher einer Schürzenjäger und hat bereits Flirtpläne für das Partywochenende geschmiedet. Doch dann stellt sich ihm seine Traumfrau Linda in den Weg, mit der er gerne eine ernsthafte und monogame Liebesbeziehung führen möchte. Sie drückt ihre Tochter Lilli auf sein Auge. Der rebellische Siebzehnjährige nutzt jede Gelegenheit, um der älteren Generation den Spiegel vorzuhalten.

Obwohl das Klassentreffen zeitweise chaotisch ausfällt, kommen sich Nils, Andreas und Thomas immer näher und kommen langsam zu dem Schluss, dass Familie, Freundschaft und Liebe das Wichtigste im Leben sind und dass ihr Alter genau das Richtige ist.

Produktion

Die Dreharbeiten fanden vom 22. August bis 13. Oktober 2017 statt Berlin und Brandenburg anstatt. Der Film wurde produziert von der BarfußfilmeCo-Produzenten waren die SevenPictures Film GmbHder Warner Bros. Entertainment GmbH und Nordisk Film Production A/S.

Die Produktion wurde unterstützt von der Agentur für Filmförderungzum Deutscher Filmförderungsfonds und der Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH. Metin Misdik war für das Kostümdesign und den Sound verantwortlich Eric Seifertfür das Maskenbild Nicole Masztalerz und Andrea Pirchner und für das Szenenbild Isabel von Forster.

Rezeption

In Deutschland verzeichnete der Film 2018 über 1,13 Millionen Besucher und belegt damit den sechsten Platz unter den deutschen Produktionen.

Kritik

der Filmservice kritisiert, dass „Tabus brechen […] Schuljungenhumor und Schadenfreude ohne jede Ironie [weichen]“ und stellt fest, dass „die Darsteller […] sei mutig [schlagen], […] aber verglichen mit der revuehaften Dramaturgie, einem verzögerten Timing und dem Hang der Inszenierung zum Unanständigen greift sie meist zu kurz [ziehen].“

Kritisiert wird auch, dass männliche und weibliche Klischees auf sexistische und homophobe Weise nachgestellt und damit am Leben erhalten werden. Auch dem Regisseur und Drehbuchautor Til Schweiger wird Narzissmus vorgeworfen, da er die Rolle des „DJ [verkörpert]dessen einziges Problem im Leben ist, dass er bei Frauen einfach zu beliebt ist und sie alle sofort flachgelegt werden wollen.“

Auszeichnungen und Nominierungen

Fortsetzung

Der Nachfolger Die Hochzeit wurde am 23. Januar 2020 veröffentlicht.

Web-Links

Aufzählungen

Video über Klassentreffen 1.0 – Die Unglaubliche Reise Der Silberrücken

KLASSENTREFFEN 1.0 Trailer 2 German Deutsch (2018)

Frage zu Klassentreffen 1.0 – Die Unglaubliche Reise Der Silberrücken

Wenn Sie Fragen zu Klassentreffen 1.0 – Die Unglaubliche Reise Der Silberrücken haben, teilen Sie uns dies bitte mit. Alle Ihre Fragen oder Vorschläge helfen uns, die folgenden Artikel zu verbessern!

Der Artikel Klassentreffen 1.0 – Die Unglaubliche Reise Der Silberrücken wurde von mir und meinem Team aus vielen Quellen zusammengestellt. Wenn Sie den Artikel Klassentreffen 1.0 – Die Unglaubliche Reise Der Silberrücken hilfreich finden, unterstützen Sie bitte das Team Like or Share!

Artikel bewerten Klassentreffen 1.0

Bewertung: 4–5 Sterne
Bewertungen: 4123
Aufrufe: 57971071

Schlüsselwörter suchen Klassentreffen 1.0 – Die Unglaubliche Reise Der Silberrücken

-Film-Titel
-Kino-Titel
-Kino-Premiere
-Kino-Veröffentlichung
-Film-Premiere
-Film-Veröffentlichung
-Kino-Debüt
-Film-Debüt
-Original-Titel
-Original-Version
-Original-Kino-Titel
-Original-Kino-Veröffentlichung
-Original-Film-Titel
-Original-Film-Veröffentlichung
-Original-Kino-Debüt
-Original-Film-Debüt
#Klassentreffen

Offizieller „Klassentreffen 1.0: Die unglaubliche Reise der Silberrücken“ Trailer 2 Deutsch German 2018 | Abonnieren ➤ http://abo.yt/kc | (OT: Klassentreffen 1.0: Die unglaubliche Reise der Silberrücken) Movie Trailer | Kinostart: 20 Sep 2018 | Filminfos https://KinoCheck.de/film/phj/klassentreffen-1-0-2018
Nils, Familienvater Mitte 40, steckt in der absoluten Midlife-Crisis: Nicht nur, dass seine pubertierende Tochter Sarah (Bianca Nawrath) nur noch Augen für ihren neuen Freund Lenny (Timur Bartels) hat und sein Sohn Oliver (Alessandro Schuster) seinen Vater ziemlich peinlich findet, muss sich Nils zudem noch mit altersbedingten Hämorrhoiden und seiner Lesebrille arrangieren. Damit nicht genug: Während seine Frau Jette (Katharina Schüttler) sein Gejammer schon lange nicht mehr ernst nimmt, flattert ausgerechnet noch die Einladung zum 30-jährigen Klassentreffen ins Haus. Nils hat es jetzt schwarz auf weiß: Er ist alt geworden! Auch Klassenkamerad Andreas hat so gar keine Lust auf das Jubiläum. Frisch von seiner Jugendliebe Tanja (Jeanette Hain) getrennt, steht ihm überhaupt nicht der Sinn nach einer Reise in die Vergangenheit. Zumal die Ex gerade mit dem zwanzig Jahre jüngeren Paartherapeuten Karsten (David Schütter) durchgebrannt ist. Ein Glück, dass der dritte im Bunde, Thomas, erfolgreicher DJ und bislang Schwerenöter, zur Ablenkung schon Party- und Flirt-Pläne für das ganze Klassentreffen-Wochenende hat. Käme ihm da nicht plötzlich Lilli (Lilli Schweiger) in die Quere, die Tochter seiner Traumfrau Linda (Stefanie Stappenbeck), mit der er diesmal wirklich eine ehrlich monogame Liebes-Beziehung führen möchte. So hat jeder der drei Kumpels sein Päckchen zu tragen und lernt es mit den anderen zu teilen. Durch ausschweifende Partys und potentielle Affären (bei denen garantiert immer irgendwas dazwischen kommt!) rücken die Freunde immer näher zusammen und stellen fest, dass ihr tatsächliches Alter genau das Richtige ist. Und obwohl das Klassentreffen in eine herrlich komische Vollkatastrophe ausartet, steht für die Freunde am Ende eine wichtige und berührende Erkenntnis fest.

Klassentreffen 1.0 leihen/kaufen ➤ http://amzo.in/s/Klassentreffen-1-0
Die aktuell beliebtesten Filme ➤ http://amzo.in/bestmovies
Die meist gewünschten Filme ➤ http://amzo.in/moviereserve

Die neuesten Game Trailers ➤ http://youtube.com/Spiele

Note | #Klassentreffen german #Trailer courtesy of Warner Bros. Pictures Germany. | All Rights Reserved. | http://amzo.in sind Affiliate Links. Bei einem Kauf ändert sich für euch nichts, aber ihr unterstützt dadurch unsere Arbeit. | #KinoCheck®

Quelle: de.wikipedia.org

Related Posts