Kanadische Polizei Räumt Von Lkw – Fahrern Blockierte Grenzbrücke spätestens 2023

Sie fahnden hinter Kanadische Polizei Räumt Von Lkw – Fahrern Blockierte Grenzbrücke, jetzt durchschneiden unsereins mittels Ihnen Artikel mit Hilfe von Freedom Convoy – Wikipedia, dieser von Seiten unserem Team die Gesamtheit vielen Quellen im Internet synoptisch u. a. bearbeitet wurde. Ich hoffe, welcher Artikel zum Thema Kanadische Polizei Räumt Von Lkw – Fahrern Blockierte Grenzbrücke ist angebracht anstelle Sie.

Freedom Convoy – Wikipedia

Konvoi dieser Freiheit (Französisch Konvoi dieser FreiheitDeutsche Übersetzung Konvoi dieser Freiheit) ist die Selbstbeschreibung einer Protestbewegung von Seiten Truckern u. a. ihrer Straßenblockade, die hinter dieser kanadischen Regierung am 15. Januar 2022 die Einreisebestimmungen anstelle Lkw-Fahrer, die die Grenze nebst Kanada u. a. den Vereinigten Staaten durchfahren sein Herz an etwas hängen, ins Auge fasst dieser COVID-19-Pandemie hatte gegenseitig verschärft.[1] Bisher waren welche allumfassend von Seiten dieser obligatorischen 14-tägigen Quarantäne abgesehen; trendig gilt dies nichtsdestotrotz bis dato, genau dann man eine Corona-Impfung ins Bild setzen kann.[2]

Am 14. Februar erklärte dieser kanadische Premierminister Justin Trudeau ein beispielloses landesweites Notstandsgesetz, dies dem Premierminister die Befugnis gab, die bürgerlichen Freiheiten provisorisch auszusetzen, um die öffentliche Ordnung wiederherzustellen.[3]

Kurs

Die Bewegung wurde die Gesamtheit Protest von Seiten Hunderten von Seiten Lastwagenfahrern gegründet, die von Seiten Prince Rupert die Gesamtheit zu einer 5.000 Kilometer langen Protestfahrt in die Bundeshauptstadt Ottawa aufbrachen. Sieben Tage weit fuhr dieser Konvoi die Gesamtheit Sattelzügen, Kleinlastern, Geländewagen u. a. Autos mit Hilfe von den Trans-Canada Highway. Andere Konvois schlossen gegenseitig auf Achse an oder fuhren die Gesamtheit anderen Richtungen hinter Ottawa.[1]

Am 29. Januar 2022 trafen jene gegenseitig in dieser Bundeshauptstadt Ottawa, um gegenseitig hinauf dem Parliament Hill zu versammeln. In dieser Hauptstadt angekommen, blockierten jene letzten Endes Teile dieser Innenstadt mittels ihren Fahrzeugen.[4] Zu Beginn dieser Proteste schätzte die kanadische Polizei die Zahl dieser Demonstranten hinauf 8.000 solange bis 15.000.[5][6]

Nach einer Woche bestand dieser „Freiheitskonvoi“, dieser gegenseitig jetzt in mehreren kanadischen Städten zu einer ständigen Straßensperre entwickelt hatte, die Gesamtheit näherungsweise 1.000 Fahrzeugen.[7] Nach näherungsweise zwei Wochen hatte dieser Konvoi die gesamte Innenstadt von Seiten Ottawa u. a. eine wichtige Handelsroute hinter Detroit verspannt.[7] Daraufhin erklärte Doug Ford den Notstand anstelle die Provinz Ontario u. a. kündigte Strafen zur Beendigung dieser Blockaden an.[8]

Am 12. Februar räumte die kanadische Polizei die Ambassador Bridge. Die Brücke wird jeden Tag von Seiten 40.000 Pendlern u. a. Touristen genutzt, die heutig daran gehindert wurden, die US-Grenze zu durchfahren. Vor den Protesten, die den Verkehr lahmlegten, überquerten jeden Tag Lastwagen mittels Waren im Wert von Seiten 323 Millionen Dollar die Brücke – etliche denn ein Viertel des gesamten Güterverkehrs nebst den Amiland u. a. Kanada.[9]

Am 14. Februar 2022, 16 Tage hinter Beginn dieser Trucker-Proteste, erließ dieser kanadische Premierminister Justin Trudeau ein Notstandsgesetz anstelle aus Kanada, dies seiner Regierung bedrückt anderem legal, die Trucker-Proteste denn „öffentliche Versammlung“ zu verweisen. Das Gesetz legal dieser Regierung bedrückt anderem, Bankkonten einzufrieren, indessen die Trucker große Spenden die Gesamtheit Kanada, den Amiland u. a. anderen Ländern empfangen innehaben.[10][1] US-Medien sprachen in diesem Zusammenhang von Seiten einer grenzüberschreitenden „Kultur u. a. Stellvertreterkrieg“ um Corona-Schutzmaßnahmen.[1][11][12] Trudeau sagte, nahe dieser Ausrufung des Ausnahmezustands würde es keinesfalls verhängt, dies Militär einzubeziehen oder die Redefreiheit u. a. den legalen Protest einzuschränken, stattdessen nichtsdestotrotz, um Recht u. a. Ordnung wiederherzustellen.[1]

Am 15. Februar gab dieser Polizeichef in Ottawa, dies bedrückt chronischem Personalmangel leidet, seinen Amtsniederlegung öffentlich.[10] Die Polizei wurde ausgesprochen kritisiert, indessen jene gegenseitig keinesfalls wider die Trucker durchgesetzt hatte. Tatsächlich hatte die Polizei die Proteste u. a. die daraus resultierenden Ordnungswidrigkeiten u. a. zum Teil alias strafrechtlich relevanten Handlungen in einigen Absägen keinesfalls verfolgt. Dabei dieser Proteste wurden Denkmäler entweiht,[13][14] u. a. um Anwohner u. a. Menschen mittels Migrationshintergrund einzuschüchtern u. a. zu mobben.[10][15][16] Bis zum 6. Februar wurden 50 Fälle von Seiten Hasskriminalität untersucht.[7] Mindestens damals wurde alias eine Gruppe bewaffneter Demonstranten festgenommen, die mittels verschiedenen Schusswaffen, Munition u. a. kugelsicheren Westen ausgestattet waren.[10]

Veranstalter

Unter den Organisatoren des sogenannten „Freedom Convoy“ sind drei militärisch-taktisch ausgebildete Personen: ein ehemaliger RCMP-Offizier, dieser solange bis 2021 anstelle die Sicherheit des Premierministers verantworten war; ein ehemaliger Militärgeheimdienstoffizier, dieser solange bis zu seiner Freilassung denn einer dieser führenden Terrorismusexperten Kanadas galt; ein dritter diente mit Hilfe von 25 Jahre denn Offizier nahe den kanadischen Streitkräften.[17]

Rezeption

Nach näherungsweise zweiwöchiger Blockade betrug dieser wirtschaftliche Schaden anstelle Kanada nebst 860 u. a. 1.200 Millionen US-Dollar.[18][19][20]

Verschiedene Meinungsumfragen kamen zu dem Ergebnis, dadurch die Mehrheit dieser kanadischen Bevölkerung die Proteste ablehnt.[21][22][23][24] Der lokale Fernsehsender CityNews die Gesamtheit Toronto veröffentlichte am 12. Februar 2022 hinauf seiner Website die Umfrageergebnisse dieser Maru-Gruppe bedrückt 1.506 Erwachsenen. Demnach glaubten 67 Prozent dieser Befragten, dadurch die Proteste von Seiten „ausländischen Interessen“ finanziert würden. 64 Prozent befürworteten markerschütternd Umfrage den Einsatz des kanadischen Militärs zur Evakuierung dieser Lastwagen. 53 Prozent katalysieren die Anwendung von Seiten Gewalt angesichts die Polizei hinauf Trucker u. a. ihre Familien u. a. herumlungern Ausweichlösung, die gegenseitig weigern zu latschen. Zwei Drittel dieser Befragten sahen die Demonstrationen denn Bedrohung anstelle die Demokratie.[25] Laut einer Umfrage des Angus Reid Institute waren 65 Prozent dieser Meinung, dadurch die Kommentare u. a. Aktionen des kanadischen Premierministers Justin Trudeau die Gesamtsituation zirkulär um die Proteste verschlimmerten. 42 Prozent Vertrauen haben, dadurch alias die führende Oppositionspolitikerin Candice Bergen zur Verschärfung dieser Lage beigetragen hat. 72 Prozent dieser Umfrageteilnehmer abstimmen dieser Aussage „Die Demonstranten innehaben ihren Standpunkt in die Bresche springen u. a. sollten trendig hinter Hause latschen“ zu.[26]

Andere Staaten

Die Aktionen dieser Demonstranten inspirierten vereinzelte Nachahmer in anderen Ländern, herunten Frankreich, Neuseeland u. a. Belgien. Allerdings war die Teilnehmerzahl in den genannten Bundeslverändern um ein Vielfaches weniger.[2] In Frankreich ging die Polizei sehr konsequenter wider die Demonstranten bevor u. a. verhinderte am 12. Februar 2022 die Einfahrt eines Konvois in die Pariser Innenstadt. Dabei gab es 44 Festnahmen. Bei dieser Beschlagnahme von Seiten Fahrzeugen wurden alias Waffen qua Schleudern, Hämmer u. a. Messer gefunden.[27]

US-Republikaner, herunten Donald Trump u. a. Ted Cruz, bezeichneten die Teilnehmer denn „Helden“. In den Amiland waren Trucker-Konvois schon im Präsidentschaftswahlkampf 2020 eine gängige Form dieser Unterstützung anstelle Trump.[28]

Web-Links

Commons: Konvoi dieser Freiheit – Sammlung von Seiten Bildern, Videos u. a. Audiodateien

Aufzählungen

  1. abcde Markus Pitzke: (Schwefel+) Kanadische Truckerproteste wider nationalsozialistisch gekaperte Impfvorschriften. In: Der Spiegel. 10. Februar 2022, ISSN 2195-1349 (spiegel. de [abgerufen am 16. Februar 2022]).
  2. ab Deutsche Welle (www.dw.com): Trucker-Proteste: Die Welle schwappt um die Welt | DW | 12.02.2022. Abgerufen am 17. Februar 2022 (Deutsch).
  3. Trudeau erlässt Notstandsgesetz Süddeutsche Zeitung Zeitung, 15. Februar 2022
  4. Tausende Trucker auf die Barrikaden gehen in Ottawa wider Corona-RegelnFrankfurter Allgemeine Zeitung, 31. Januar 2022, abgerufen am 7. Februar 2022
  5. Beatrice Paez: Morgen-Update: Kanada hat gegenseitig emsig, die Verhaftung des ehemaligen ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko zu die Reißleine ziehen, berichten Quellen. In: Der Globus u. a. die Post. 4. Februar 2022 (theglobeandmail.com [abgerufen am 16. Februar 2022]).
  6. Nationale APTN-Nachrichten: Tungasuvvingat Inuit fordert Lastkraftwagen-Demonstranten hinauf, „hinter Hause zu latschen“. In: APTN-Nachrichten. 3. Februar 2022, abgerufen am 16. Februar 2022 (Amerikanisches Englisch).
  7. abc „Freedom Convoy“: Arrests at Canadian Trucker Demos, Die Welt, 6.2.2022, abgerufen am 7.2.2022
  8. Kanada: Die Provinz Ontario abgesprochen den Notstand indessen Trucker-Protesten. In: Der Spiegel. 11. Februar 2022, ISSN 2195-1349 (spiegel. de [abgerufen am 11. Februar 2022]).
  9. Kanada: Die Polizei räumt die von Seiten Truckern blockierte US-Grenzbrücke. In: Der Spiegel. 13. Februar 2022, ISSN 2195-1349 (spiegel. de [abgerufen am 16. Februar 2022]).
  10. abcd Francesco Collini: (Schwefel+) Kanada u. a. die wütenden Trucker: Warum Justin Trudeau sein Land zum Ausnahmezustand abgesprochen hat. In: Der Spiegel. 16. Februar 2022, ISSN 2195-1349 (spiegel. de [abgerufen am 16. Februar 2022]).
  11. Katharina Porter: Verblüfft vom Chaos in Kanada? So sind Kanadier. In: Die New York Times. 14. Februar 2022, ISSN 0362-4331 (nytimes.com [abgerufen am 17. Februar 2022]).
  12. Conde nast: Republikaner verwalten in Kanada kombinieren Kulturkrieg, dadurch jene Anti-Vax-Trucker katalysieren. 9. Februar 2022, abgerufen am 17. Februar 2022 (Amerikanisches Englisch).
  13. Hochrangige kanadische Verteidigungsbeamte mit Strafe belegen Demonstranten, die am Grab des unbekannten Soldaten abtanzen. 29. Januar 2022, abgerufen am 16. Februar 2022 (Englisch).
  14. Jacques Galant: Terry-Fox-Statue nahe Stunt in Ottawa verwendet, welches zu Verurteilung führt. In: Der Toronto-Stern. 29. Januar 2022, ISSN 0319-0781 (thestar.com [abgerufen am 16. Februar 2022]).
  15. Ottawa abgesprochen den Ausnahmezustand, da die Polizei die Durchsetzung vermehrt u. a. die Treibstoffversorgung dieser Proteste ins Visier nimmt. In: cbc.ca. Abgerufen am 16. Februar 2022.
  16. Ottawa abgesprochen den Ausnahmezustand mitten unter von Seiten Trucker-Konvoi-Protesten | Globalnews.ca. Abgerufen am 16. Februar 2022 (Amerikanisches Englisch).
  17. CBC-Nachrichten https://www.cbc.ca/news/canada/convoy-protesters-police-tactical-knowledge-1.6345854 abgerufen am 18. Februar 2022
  18. Ambassador Bridge: Kanada ordnet Ende dieser Trucker-Blockade an. In: BBC News. 12. Februar 2022 (bbc.com [abgerufen am 16. Februar 2022]).
  19. Kalea Hall u. a. Hani Barghouthi: Wie schon lange wird die Blockade dieser Ambassador Bridge hinter dieser Wiedereröffnung zu verspüren sein? Abgerufen am 16. Februar 2022 (Amerikanisches Englisch).
  20. Die Blockade dieser Ambassador Bridge könnte anstelle die US-kanadische Wirtschaft 1 Milliarde Dollar testen. 15. Februar 2022, abgerufen am 16. Februar 2022 (Englisch).
  21. Die Pandemie-Frustration mag prägnant sein, zugegeben etliche tun gegenseitig keinesfalls hinauf die Seite des sogenannten „Freedom Convoy“, hinauf abacusdata.ca
  22. Kanada-Trucker-Protest: Ottawa abgesprochen Notstand, hinauf bbc.com
  23. Die Mehrheit dieser Kanadier ist mittels dem „Freiheitskonvoi“ in Bezug hinauf Impfmandate u. a. Sperren keinesfalls d’accord, hinauf theconversation.com
  24. THE FREEDOM CONVOY AND FEDERAL POLITICS – 8. FEBRUAR 2022, hinauf leger360.com
  25. Zwei Drittel dieser Kanadier katalysieren militärische Gewalt zur Beendigung dieser Proteste in Ottawa: poll, hinauf toronto.citynews.ca
  26. Gegenreaktion hinauf die Blockade: Drei von Seiten vier Kanadiern berichten hinauf angusreid.org den Konvoi-Demonstranten: „Geht trendig hinter Hause“.
  27. Französische Polizei bedrückt Tränengas wider „Freedom Convoy“-Demonstranten in Paris, hinauf upi.com
  28. Nathan Vanadium, erKlippe: Der Trucker-Konvoi-Protest in Ottawa motiviert rechte Aktivisten in den Amiland, Europa u. a. hinauf dieser ganzen Welt. In: Der Globus u. a. die Post. 7. Februar 2022 (theglobeandmail.com [abgerufen am 17. Februar 2022]).

Abgerufen von Seiten „https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Freedom_Convoy&oldid=228424420“

Video mit Hilfe von Kanadische Polizei Räumt Von Lkw – Fahrern Blockierte Grenzbrücke

„Freedom Convoy“: Kanadische Polizei räumt Grenzbrücke

Aus Protest wider geltende Corona-Beschränkungen einengen hunderte Lkw-Fahrer die Hauptstadt Ottawa. Die Polizei beginnt heutig mittels dieser Evakuierung dieser „Ambassador Bridge“. Sie ist anstelle den Warenverkehr nebst den Amiland u. a. Kanada von Seiten essentieller Bedeutung. © REUTERS, AP

Link zum Video: https://www.faz.net/-gq5-aljt1
Link zur Homepage: https://www.faz.net

Frage zu Kanadische Polizei Räumt Von Lkw – Fahrern Blockierte Grenzbrücke

Wenn Sie Fragen zu Kanadische Polizei Räumt Von Lkw – Fahrern Blockierte Grenzbrücke innehaben, durchschneiden Sie uns das Gesuch mittels. Alle Ihre Fragen oder Vorschläge fördern uns, die folgenden Artikel zu austauschen!

Der Artikel Kanadische Polizei Räumt Von Lkw – Fahrern Blockierte Grenzbrücke wurde von Seiten mir u. a. meinem Team die Gesamtheit vielen Quellen synoptisch. Wenn Sie den Artikel Kanadische Polizei Räumt Von Lkw – Fahrern Blockierte Grenzbrücke angebracht fündig werden, katalysieren Sie Gesuch dies Team Like or Share!

Artikel wertschätzen Freedom Convoy – Wikipedia

Bewertung: 4–5 Sterne
Bewertungen: 15 12
Aufrufe: 6483869 1

Schlüsselwörter fahnden Kanadische Polizei Räumt Von Lkw – Fahrern Blockierte Grenzbrücke

Kanadische Polizei Räumt Von Lkw – Fahrern Blockierte Grenzbrücke
unauffindbar Kanadische Polizei Räumt Von Lkw – Fahrern Blockierte Grenzbrücke
Anleitung Kanadische Polizei Räumt Von Lkw – Fahrern Blockierte Grenzbrücke
Kanadische Polizei Räumt Von Lkw – Fahrern Blockierte Grenzbrücke unentgeltlich

Quelle: de.wikipedia.org

Related Posts