Ich Weiß Noch Immer Was Du Letzten Sommer Getan Hast Stream spätestens 2023

Sie suchen nach Ich Weiß Noch Immer Was Du Letzten Sommer Getan Hast Stream, heute teilen wir mit Ihnen Artikel über Ich weiß noch immer, was du letzten Sommer getan hast
, der von unserem Team aus vielen Quellen im Internet zusammengestellt und bearbeitet wurde. Ich hoffe, dieser Artikel zum Thema Ich Weiß Noch Immer Was Du Letzten Sommer Getan Hast Stream ist hilfreich für Sie.

Es gibt eine Reihe von Streaming-Optionen, um „Ich weiß noch immer, was du letzten Sommer getan hast“ zu sehen. Der Film ist auf Amazon Prime Video, iTunes, Google Play, YouTube, Vudu und Microsoft Store erhältlich. Er kann auch auf Netflix gestreamt werden, wenn er im jeweiligen Land verfügbar ist.

Ich weiß noch immer, was du letzten Sommer getan hast

Film
Deutscher Titel Ich erinnere mich noch, was du letzten Sommer gemacht hast
originaler Titel Ich weiß immer noch, was du letzten Sommer getan hast
Produktionsland Vereinigte Staaten von Amerika
Ursprache Englisch
Erscheinungsjahr 1998
Länge 100 Minuten
Altersfreigabe
Stange
Regie Danny Canon
Skript Trey Callaway,
Lois Duncan (Roman)
Produktion William S. Beasley,
Stokeley Chaffin,
Eric Feige,
Neal H Moritz
Musik Johannes Fritzell
Kamera Vernon Layton
Schnitt vorher picken
Besetzung
Chronologie
Ich weiß, was Du letzten Sommer getan hast Ich werde immer wissen, was du letzten Sommer getan hast

Ich erinnere mich noch, was du letzten Sommer gemacht hast ist die Fortsetzung von Horror-Filme Ich weiß, was Du letzten Sommer getan hast und ist damit der zweite Teil der Trilogie. Der Film wurde 1998 unter der Regie des Amerikaners Danny Cannon gedreht.

Handlung

Vor fast zwei Jahren warfen Julie und drei ihrer Freunde den für tot gehaltenen Fischer Ben Willis ins Meer, und vor etwa zwölf Monaten wurden zwei der Freunde auf grausame Weise ermordet. Seitdem hat Julie schreckliche Probleme Alpträume vom Mörder. Als sie eines Tages nach einer Panikattacke den Unterricht verlässt, trifft sie auf Ray, der sie einlädt, die bevorstehenden Ferien bei ihm zu verbringen Südhafen ausgeben. Sie weigert sich und lässt ihn enttäuscht zurück. Am nächsten Morgen werden Julie und ihre Mitbewohnerin Karla von der Moderatorin zu ihren LieblingenRadiosendung angerufen, Karla beantwortet die Frage nach der Hauptstadt Brasiliens mit „Rio de Janeiro“ und gewinnt einen Wochenendtrip für vier Personen in die Bahamas. Sie lädt ihren Freund Tyrell und Julie zu sich ein. Julie ruft Ray an, mitzukommen, aber er lehnt ab – tatsächlich plant er, sie mit einem Antrag zu überraschen. Also nimmt Karla Julies Studienfreund Will mit, mit dem sie Julie verkuppeln will.

Auf der Insel erfahren die vier von einem mürrischen Portier, dass alle anderen Gäste wegen der bevorstehenden Abreise abreisen Hurricane Saison verlassen die Insel und sie sind die einzigen Gäste. Als Julie abends im KaraokeAls Karla Karla bittet, an der Hotelbar zu singen, sieht sie statt des Textes den Satz auf dem Bildschirm: „Ich weiß immer noch, was du letzten Sommer gemacht hast“. Sie reagiert panisch und rennt auf ihr Zimmer, wo sie bald die Leiche eines Hotelangestellten im Schrank findet. Jetzt ist sie sicher, dass Ben Willis auf der Insel sein muss. Julie erzählt dann Karla, Will und Tyrell von den Ereignissen der letzten beiden Sommer. Das Hotel ist zu diesem Zeitpunkt bereits leer. Die wenigen verbliebenen Angestellten fallen weiteren Morden zum Opfer, und da die Schifffahrt eingestellt wurde, können die Freunde die Insel nicht mehr verlassen. Neben dem ermordeten Portier finden sie das zerstörte Hotelradio.

Julie, die versucht, sich abzulenken, gerät in die Falle Solarium eingesperrt und maximaler Strahlung ausgesetzt, aber von Tyrell und Will befreit. Sie fliehen in den Keller, wo Tyrell brutal ermordet wird. Als Julie merkt, dass das Rätsel falsch beantwortet wurde, erkennt sie auch, dass der Gewinn des Funkspiels eine Falle für sie war. Sie fliehen in den Sturmbunker und finden dort die Leichen der Ermordeten versammelt. Will befreit sie von dort aus blutverschmierten Kleidern und schickt sie zurück ins Hotel. Als Julie ihn verbinden will, offenbart er ihr, dass er überhaupt nicht verletzt ist. Er ist der Sohn von Ben Willis und lockte Julie mit dem Gewinnspiel auf die Insel. Sein Name „Will Benson“ („Bens Sohn“) ist ein Hinweis darauf. Julie wird von Will zum nahe gelegenen Friedhof geschleppt, wo Ben Willis bereits auf sie wartet.

In der Zwischenzeit wird auch auf Ray ein Attentat verübt, das er verletzt überlebt. Er flieht aus dem Krankenhaus, schnappt sich eine Waffe und fährt trotz Sturm auf die Insel. Dort kann er den Mord an Julie auf dem Friedhof verhindern, wird dabei aber selbst angegriffen. Doch Bens Todesstoß trifft stattdessen seinen Sohn Will. Julie erschießt Ben mit Rays Waffe, er fällt in das für Julie bestimmte Grab. Am nächsten Morgen werden Julie, Ray und Karla, die dem Mörder nur knapp entkommen sind, von der getötet Küstenwache Gerettet.

Nach einem weiteren Jahr sind Ray und Julie verheiratet und leben zusammen in einem Haus. Julie kommt abends nach Hause und kommt die Treppe hoch. Sie geht am Badezimmer vorbei, in dem Ray ist, in ein unmöbliertes Zimmer und schließt das dort offene Fenster. Als sie den Raum verlässt, sind schlammige Fußabdrücke auf dem Boden zu sehen. Sie geht ins Schlafzimmer und setzt sich aufs Bett. Dann sieht sie Ben Willis im Spiegel unter ihrem Bett liegen. Er zieht ihre Füße mit dem Haken unter das Bett.

Bewertungen

„Nach dem gleichen Prinzip wie das Prequel – alle um Julie herum werden abgeschlachtet – geht es auch hier um oberflächlichen Horror. Dass die Antwort auf das Radio-Quiz falsch war, merkt der ungebildete Amerikaner natürlich nicht. So wird sofort klar, dass alles nur eine Falle ist. Was folgte, ist langweiliger Horror nach Schema. Die verdammt hübsche Hauptdarstellerin Jennifer Love Hewitt und die schwarze US-Sängerin Brandy (Hast du jemals?) nichts reißen. Nur langweilig!“

Prisma

„Die erfolgreiche Fortsetzung von „Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast“ hat wieder einiges zu bieten Nervenkitzel zu bieten, denn der Albtraum hat gerade erst begonnen. Popstar und Teenie-Ikone Brandy spielt neben Jennifer Love Hewitt in diesem spannenden Horror-Thriller von Danny Cannon.“

Dirk Jasper (Dirk Jasper FilmLexikon)

„Eine müde Aufgüsse mit spannungsarmer Handlung, die ihr Heil in vermehrter Leichenproduktion sucht. Positiv fällt allenfalls das frische Spiel der jungen Darsteller auf.“

Tonspur

  1. CJ Bolland – Zucker ist süßer [Danny Saber Remix]
  2. Jennifer Love Hewitt- Wie gehe ich vor
  3. Deetah- Entspannen
  4. Wirbel 360 – hey jetzt jetzt
  5. Orgie Blauer Montag
  6. Bijou Phillips politisch
  7. Jory Eva – Versuchen Sie sich zu verabschieden
  8. Grant Lee Büffel— Zeugnis
  9. fest rollen (Willst du) fahren?
  10. Imogen-Haufen – Angst bekommen
  11. Lamm – gorecki
  12. John Frizzell- Julies Thema (Original Filmmusik)

Hintergrund

  • Ich erinnere mich noch, was du letzten Sommer gemacht hast spielte fast 40 Millionen Dollar ein und kostete 24 Millionen Dollar.
  • Jennifer LoveHewitt steuerte ihre Hit-Single „Wie gehe ich vor“ bei.

Web-Links

Aufzählungen

Standarddaten (Werk): Masse: 7526498-5 (OGND, AKS) | VIAF: 199743568

Video über Ich Weiß Noch Immer Was Du Letzten Sommer Getan Hast Stream

Ich weiß noch immer, was du letzten Sommer getan hast – Trailer Deutsch HD

Frage zu Ich Weiß Noch Immer Was Du Letzten Sommer Getan Hast Stream

Wenn Sie Fragen zu Ich Weiß Noch Immer Was Du Letzten Sommer Getan Hast Stream haben, teilen Sie uns dies bitte mit. Alle Ihre Fragen oder Vorschläge helfen uns, die folgenden Artikel zu verbessern!

Der Artikel Ich Weiß Noch Immer Was Du Letzten Sommer Getan Hast Stream wurde von mir und meinem Team aus vielen Quellen zusammengestellt. Wenn Sie den Artikel Ich Weiß Noch Immer Was Du Letzten Sommer Getan Hast Stream hilfreich finden, unterstützen Sie bitte das Team Like or Share!

Artikel bewerten Ich weiß noch immer, was du letzten Sommer getan hast

Bewertung: 4–5 Sterne
Bewertungen: 4358
Aufrufe: 813077 08

Schlüsselwörter suchen Ich Weiß Noch Immer Was Du Letzten Sommer Getan Hast Stream

-Originalversion
-Ursprungsgeschichte
-Klassiker
-Kultfilm
-Erstausstrahlung
-Urfassung
-Erstveröffentlichung
-Erster Auftritt
-Debüt
-Erster Einsatz
-Erste Veröffentlichung
-Originaldrehbuch
-Originalbesetzung
-Erste Veröffentlichungsdatum
-Ursprüngliche Idee
-Ursprüngliches Konzept
-Ursprüngliche Produktion
-Ursprünglicher Cast
-Ursprüngliche Drehbuchautoren
-Ursprüngliche Regisseure
#Ich #weiß #noch #immer #letzten #Sommer #getan #hast

Ein Jahr ist vergangen, seitdem der blutrünstige Mörder mit dem Fischerhaken eine Kleinstadt in Angst und Schrecken versetzte. Aber Julie James hat die Tage des Terrors noch immer nicht verdaut. Da kommt das Angebot ihrer Freundin Karla gerade recht, das Wochenende zu viert auf den Bahamas zu verbringen. Doch kaum ist die gutgelaunte Clique gelandet, wird der Traumurlaub zum Alptraum. Während ein Sturm aufzieht, meldet sich der totgeglaubte Killer zurück – und macht erbarmungslose Jagd auf Julie und ihre Freunde…

FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
Studio: Sony Pictures Home Entertainment
Erscheinungstermin: 9. November 1999
Produktionsjahr: 1998
Budget: 84 Millionen Dollar
Einspielergebnis: 40 Millionen Dollar
Spieldauer: 96 Minuten

Quelle: de.wikipedia.org

Related Posts