Heinrichs Bettgeschichten Oder Wie Der Knoblauch Nach England Kam spätestens 2023

Sie abweiden hinter Heinrichs Bettgeschichten Oder Wie Der Knoblauch Nach England Kam, inzwischen aufteilen unsereiner über Ihnen Artikel per Heinrichs Bettgeschichten oder Wie jener Knoblauch hinter England kam – Wikipedia, jener vonseiten unserem Team ganz vielen Quellen im Internet synoptisch des Weiteren bearbeitet wurde. Ich hoffe, welcher Artikel zum Thema Heinrichs Bettgeschichten Oder Wie Der Knoblauch Nach England Kam ist geeignet zugunsten Sie.

Heinrichs Bettgeschichten oder Wie jener Knoblauch hinter England kam – Wikipedia

Film
Deutscher Titel Heinrichs Bettgeschichten oder Wie jener Knoblauch hinter England kam
originaler Titel Weiter so Heinrich
Produktionsland Großbritannien
Ursprache Englisch
Erscheinungsjahr 1971
Lang 87 Minuten
Stechen
Regie Gerhard Thomas
Skript Talbot Rothwell
Produktion Peter Rogers
Musik Eric Rogers
Kamera Alan Hume
Schnitt Alfred Zimmer
Besetzung
  • Sidney James: Machthaber Heinrich VIII
  • Kenneth Williams: Thomas Cromwell, 1. Graf vonseiten Essex
  • Charles Hawtrey: Sir Roger de Lodgerley
  • Joan Sims: Marie vonseiten jener Normandie, Monarchin vonseiten Heinrich
  • Kenneth Connor: Lord Hampton vonseiten Wick
  • Terry Scott: Kardinal Wolsey
  • Barbara Windsor: Bettina
  • Peter Butterworth: Charles, Graf vonseiten Bristol
  • Julian Holloway: Herr Thomas
  • Peter Gilmore: Machthaber vonseiten Frankreich
  • Patsy Rowlands: Monarchin
  • Derek Francis: Bauer
  • David Davenport: Major Domo
→ Synchronisierung
Chronologie
← Liebe, Liebe usw. Ein Streik kommt kaum einzig →

Heinrichs Bettgeschichten oder Wie jener Knoblauch hinter England kam ist jener 21. Film in jener Carry-on…-Reihe.

Inhalt

Er hatte aktuell seine letzte Frau vollziehen lassen, qua Heinrich VIII. vonseiten England zweitrangig indessen jener Staatsfinanzen nochmals Hochzeit machen wollte. Die Auserwählte, Marie vonseiten jener Normandie, eine Verwandte des französischen Königs Franz I., ist schon da. Doch also gibt es Probleme, währenddessen Heinrich die Ehe mitnichten ableisten kann. Heinrich bekommt mitnichten dies Aphrodisiakum, dies seine Braut ganz ihrer Heimat mitgebracht hat: Knoblauch. Also betraut Henry seine beiden wichtigsten Männer, Lord Privy Seal Thomas Cromwell, 1. Earl of Essex, des Weiteren Erzbischof vonseiten Canterbury, Thomas Wolsey, folglich, die Angelegenheit un…186#)zu einfahren. Da einander Sir Roger de Lodgerley vom Knoblauch mitnichten abkühlen lässt, findet einander die Monarchin in Bälde in einer anderen Situation erneut. Das spielt Heinrich freudig in die Hände. Zumal er einander in dies sexy Girl Bettina verknallt hat. Nach vielen Problemen des Weiteren Bestechungsgeldern wurde die Erlaubnis des Papstes zur Scheidung erkauft. Doch nunmehrig droht jener französische Machthaber über einem Krieg – den England weder bestreiten bisherig auf den Hund kommen könnte. Natürlich gibt es solange bis zum Ende bisherig Vermischtes Verstrickungen zu bezwingen.

Bemerkungen

Heinrichs Bettgeschichten oder Wie jener Knoblauch hinter England kam mal erneut historisches Material parodiert. In den Amerika trug jener Film den Titel Mach der Länge nach Heinrich VIII verliehen. Der Produktionstitel lautete Anna jener Tausend Laien gründend gen dem Film Monarchin zugunsten tausend Tage. Dort spielten Richard Burton (Henry VIII), Geneviève Bujold (Anne Boleyn), Irene Papas (Catherine of Aragon), Anthony Quayle (Cardinal Wolsey) des Weiteren John Colicos (Thomas Cromwell). Sid James trug auch denselben Mantel, den Burton in jener Rolle trug. Das ist an dieser Stelle mitnichten dies erste Mal passiert, es ist allerdings un…89#)- Caesar Loves Cleopatra passiert, indem er Burtons Tante Kostüme trägt, ganz dem Film Cleopatra seiend.

Wie typischerweise wirft Drehbuchautor Talbot Rothwell gewandt manche Bruchstücke jener Geschichte beisammen, ob selbige aufhören oder mitnichten. So handeln Cromwell des Weiteren Wolsey vereint, obgleich selbige einander im Amt abwechseln. Außerdem hat Henry zu keiner Zeit eine Marie ganz jener Normandie geheiratet.

Synchronisation

Die deutsche Synchronisation entstand 1989 zugunsten dies Ostdeutschland-Fernsehen.

Rolle Schauspieler Synchronsprecher[1]
Machthaber Heinrich VIII Sidney James Klaus Glow
Herr Thomas Cromwell Kenneth Williams Wolfgang Lohse
Sir Roger de Lodgerley Charles Hawtrey Gert Kießling
Marie vonseiten jener Normandie, Monarchin vonseiten Heinrich Joan Sims Helga Saß
Lord Hampton vonseiten Wick Kenneth Connor Viktor Deiß
Kardinal Thomas Wolsey Terry Scott Hans Joachim Hänisch

Die Kritik

  • „Pseudohistorischer Slapstick per dies Liebesleben Heinrichs VIII. (…). Ein Film, jener vordergründig gen derben Witz setzt.“ – „Lexikon des internationalen Films“, 1997[2]

Medien

DVD-Veröffentlichung

  • Heinrichs Bettgeschichten oder Wie jener Knoblauch hinter England kam. Vom Ist ja mad Team. MMP/AmCo 2006

Literatur

  • Robert Ross: Der Carry-on-Begleiter. BT Batsford, London 2002, International Standard Book Number 0-7134-8771-2

Web-Links

  • Heinrichs Bettgeschichten oder Wie jener Knoblauch hinter England kam in jener Internet Movie Database
  • Mach der Länge nach Henry angrenzend Aveleyman.com

Aufzählungen

  1. Heinrichs Bettgeschichten oder Wie jener Knoblauch hinter England kam. In: synchronkartei.de. Deutsche Synchrondatei, abgerufen am 15. Februar 2021.
  2. „Lexikon des internationalen Films“ (CD-Read Only Memory-Edition), Systhema, bayerische Metropole 1997

Abgerufen vonseiten „https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Heinrichs_Bettgeschichten_oder_Wie_der_Knoblauch_nach_England_kam&oldid=227925289“

Video per Heinrichs Bettgeschichten Oder Wie Der Knoblauch Nach England Kam

Ist Ja unfasslich – Heinrichs Bettgeschichten oder denn jener Knoblauch hinter England Kam 1970

Heinrichs Bettgeschichten oder Wie jener Knoblauch hinter England kam ist jener einundzwanzigste Film ganz jener Reihe jener Carry-on…-Filme.

Sidney James: Machthaber Heinrich VIII
Kenneth Williams: Thomas Cromwell, 1. Earl of Essex
Charles Hawtrey: Sir Roger de Lodgerley
Joan Sims: Marie vonseiten jener Normandie, Monarchin Heinrichs
Kenneth Connor: Lord Hampton of Wick
Terry Scott: Kardinal Wolsey
Barbara Windsor: Bettina
Peter Butterworth: Charles, Earl of Bristol
Julian Holloway: Sir Thomas
Peter Gilmore: Machthaber vonseiten Frankreich
Patsy Rowlands: Monarchin
Derek Francis: Bauer
David Davenport: Major Domo

Frage zu Heinrichs Bettgeschichten Oder Wie Der Knoblauch Nach England Kam

Wenn Sie Fragen zu Heinrichs Bettgeschichten Oder Wie Der Knoblauch Nach England Kam vorlegen, aufteilen Sie uns dasjenige Rogation über. Alle Ihre Fragen oder Vorschläge fördern non…die folgenden Artikel zu verändern!

Der Artikel Heinrichs Bettgeschichten Oder Wie Der Knoblauch Nach England Kam wurde vonseiten mir des Weiteren meinem Team ganz vielen Quellen synoptisch. Wenn Sie den Artikel Heinrichs Bettgeschichten Oder Wie Der Knoblauch Nach England Kam geeignet aufgabeln, befestigen Sie Rogation dies Team Like or Share!

Artikel beziffern Heinrichs Bettgeschichten oder Wie jener Knoblauch hinter England kam – Wikipedia

Bewertung: 4–5 Sterne
Bewertungen: 5238
Aufrufe: 22234427

Schlüsselwörter abweiden Heinrichs Bettgeschichten Oder Wie Der Knoblauch Nach England Kam

Heinrichs Bettgeschichten Oder Wie Der Knoblauch Nach England Kam
fort Heinrichs Bettgeschichten Oder Wie Der Knoblauch Nach England Kam
Anleitung Heinrichs Bettgeschichten Oder Wie Der Knoblauch Nach England Kam
Heinrichs Bettgeschichten Oder Wie Der Knoblauch Nach England Kam für lau

Quelle: de.wikipedia.org

Related Posts