Eine Unbeliebte Frau: Der Erste Fall Für Bodenstein Und Kirchhoff spätestens 2023

Sie fahnden hinten Eine Unbeliebte Frau: Der Erste Fall Für Bodenstein Und Kirchhoff, in diesen Tagen aufteilen unsereins über Ihnen Artikel mithilfe Eine unbeliebte Frau – Wikipedia, jener seitens unserem Team nicht mehr da vielen Quellen im Internet synoptisch darüber hinaus bearbeitet wurde. Ich hoffe, welcher Artikel zum Thema Eine Unbeliebte Frau: Der Erste Fall Für Bodenstein Und Kirchhoff ist zweckdienlich stattdessen Sie.

Eine unbeliebte Frau – Wikipedia

Episode 2 jener Reihe Der Taunuskrimi
Originaltitel Eine unbeliebte Frau
Produktionsland Deutschland
Originalsprache Deutsch
Länge 90 Minuten
Altersfreigabe
  • FSK 12
Regie Thomas Roth
Drehbuch Anna Tebbe
Produktion
  • Annette Reeker
  • Carsten Kelber
Musik
  • Steffen Kaltschmid
  • Fabian Römer
Kamera Philipp Timme
Schnitt Birgit Gasser
Premiere 13. Mai 2013 hinaus Zweites Deutsches Fernsehen
Besetzung
  • Tim Bergmann: Oliver seitens Bodenstein, Kriminalhauptkommissar darüber hinaus Kripochef
  • Felicitas Woll: Pia Kirchhoff, Kriminalkommissarin
  • Ursula Karven: Bettina Hardenbach
  • Juergen Maurer: Friedhelm Döring
  • Arnd Klawitter: Dr. Michael Kerstner
  • Dörte Lyssewski: Marianne Jagoda
  • Doris Golpashin: Isabel Kerstner
  • Julia Bremermann: Anna Lena Döring
  • Anne Diemer: Sylvia Wagner
  • Anke Sevenich: Frau Engels
  • Julika Jenkins: Cosima seitens Bodenstein
  • Moritz Fischer: Karol
  • Julian Weigend: Henning Kirchhoff
  • Michael Schenk: Kai Ostermann
  • Julius Römer: Lorenz
  • Sina Fredrich: Rosalie
  • Horst Günter Marx: Joachim Hardenbach
  • Kira Fachinger: Marie Kerstner
  • Horst Krebs: Herr Marquard
  • Anastasia Conze: Kindergärtnerin
→ Episodenliste
← Schneewittchen muss das Zeitliche segnen Mordsfreunde – Ein Taunuskrimi →

Eine unbeliebte Frau (Verweistitel Eine unbeliebte Frau – Ein Taunuskrimi) ist ein deutscher Fernsehfilm nicht mehr da dem Jahr 2013. Die Literaturverfilmung basiert hinaus Motiven des gleichnamigen Romans seitens Nele Neuhaus darüber hinaus ist die zweite Folge jener Krimiserie Der Taunuskrimi. Als Ermittlergespann walten Tim Bergmann darüber hinaus Felicitas Woll. Die Haupt-Gastrollen sind über Ursula Karven, Juergen Maurer, Arnd Klawitter, Dörte Lyssewski, Doris Golpashin darüber hinaus Julia Bremermann ausverkauft.

Handlung

Isabel Kerstner hetzt aufgrund der Tatsache ein Maisfeld. Auf freiem Feld fällt ebendiese um. „Sechs Stunden einst“ begibt einander Oberstaatsanwalt Joachim Hardenbach in den Wald zur Jagd. Zur selben Zeit befindet einander eine Kindergartengruppe, die zusammensetzen Ausflug macht, in dem fraglichen Waldstück. Auch Marie, die kleine Tochter des Tierarztes Dr. Michael Kerstner darüber hinaus seiner Frau Isabel, befindet einander depressiv den Kindern. Als ebendiese Rehe sieht, läuft ebendiese tiefer liegend in den Wald rein. Die Kindergärtnerin bemerkt die Abwesenheit seitens Marie erst, denn ein Schuss fällt. Kriminalhauptkommissar Oliver seitens Bodenstein darüber hinaus seine Mitarbeiterin Pia Kirchhoff vom Dezernat stattdessen Gewaltverbrechen nahe jener Regionalen Kriminalinspektion in Hofheim werden gerufen. Unterdessen Kerstner befragt wird, findet jener Hund seitens Pia Kirchhoff die Leiche seitens Joachim Hardenbach, jener möglicherweise Selbstmord verübt hat. Michael Kerstner macht einander große Sorgen um Marie, weicht dennoch nahe Fragen mithilfe Isabel nicht mehr da. Erhängen alle beide Fälle beisammen? In jener Gemeinschaft des Waldes, wo Marie verschütt gegangen ist, wird ein Porsche gesehen, jener hinaus Kerstner gesetzlich ist. Dieser behauptet, dadurch dies Auto allein seitens Isabel Kerstner gefahren werde. Nachdem er ebendiese seit dem Zeitpunkt Ewigkeiten keinesfalls etliche gesehen habe, sei ebendiese bevor ein doppelt gemoppelt Tagen zu ihm gekommen darüber hinaus habe eine schnelle Scheidung wie dies Sorgerecht stattdessen Marie willentlich. Er habe in diesem Gespräch alias zu Gehör bekommen, dadurch er keinesfalls jener leibliche Vater seitens Marie sei. Von Bodenstein darüber hinaus Kirchhoff legen einander die Frage, ob Isabel Kerstner die Gelegenheit genutzt hat, dies Kind weil des Ausflugs zu verschleppen.

Die Kriminalbeamten am Steuer sein zum Gut Waldhof, wo die Frau vom Oberstaatsanwalt Hardenbach vermutet wird. Dort findet neuartig eine Pferdeauktion für. Auf dem Gut kennt man alias Isabel Kerstner. Sie führt gehaltlos hinaus den Auktionen die Hengste des Gestütsbesitzers Friedhelm Döring bevor darüber hinaus geht über den Käufern abends bis anhin verkosten. Dörings Masche ist es, lahme, billige Reitpferde aufzukaufen darüber hinaus solche stummelig bevor jener Auktion seitens seinem polnischen Stallmeister Karol dopen zu lassen. Isabel Kerstner ist keinesfalls äußerst gemocht hinaus dem Gut, da ebendiese vielen Männern den Kopf verdreht darüber hinaus ihr Ruf keinesfalls jener beste ist. An diesem Tag hat ebendiese nur im Gegensatz dazu ein Pferd vorgeführt darüber hinaus ist auf der Stelle später verschütt gegangen.

Kurze Zeit als nächstes findet man Isabel Kerstner abiotisch nahe jener Burgruine in Eppstein hinaus. Ihr Auto befindet einander unversperrt aus in jener Gemeinschaft. Es sieht denn Selbstmord nicht mehr da. Bei jener gerichtsmedizinischen Untersuchung wird dennoch ein Betäubungsmittel entdeckt, dies gehaltlos in jener Tiermedizin eingesetzt wird. Pia Kirchhoff erinnert einander daran, hinaus dem Gut akzidentell mitgehört zu verkaufen, denn die Tierärztin Dr. Sylvia Wagner einander am Telefon nahe jemandem beschwert hat, dadurch zwei Ampullen des Betäubungsmittels manipuliert gewesen seien, da man ihnen ein wirkungsloses Mittel zugesetzt habe. Als Bodenstein darüber hinaus Kirchhoff fort im Leben seitens Isabel Kerstner abgrasen, herbringen ebendiese in Erfahrung, dadurch solche seit dem Zeitpunkt jener Trennung seitens ihrem Mann die Miete stattdessen ein Apartment in Bad Homburg gezahlt hat, hingegen unteilbar anderen Apartment in Frankfurt am Main wohnte. Nachdem Von Bodenstein einander Zutritt zu welcher Wohnung verschafft hat, sichtet er eine Kamera, die auf der Stelle hinaus dies im Raum stehende Bett gerichtet ist. Nachdem er seitens jemandem seitens achteraus bedröppelt worden ist, gelingt es Pia Kirchhoff, ihn mit Hilfe von einer Handyortung ausfindig zu gestalten. Durch zusammensetzen am Hals einer Katze befestigten akzidentell entdeckten Universal Serial Bus-Stick zu Gehör bekommen die Beamten, dadurch Isabel Kerstner über Döring depressiv einer Decke steckte. Nach erfolgreichem Pferdeverkauf nahe Döring bot Isabel Kerstner Käufern bis anhin ihren Corpus an. Auf dem Stick befindet einander alias ein Mitschnitt seitens einem Treffen über Joachim Hardenbach. In diesem Mitschnitt erzählt Hardenbach Isabel Kerstner, dadurch er seitens Döring erpresst werde, momentan, da er aufsteigen soll. In jener Vergangenheit habe er Döring ein paarmal zusammensetzen Gefallen getan, so habe er ein Gutachten abgelehnt, eine Anklage wider ihn absinken lassen darüber hinaus ihn bevor einer Razzia gewarnt. Dafür habe Döring ihm Geld Leben darüber hinaus Reisen spendiert darüber hinaus ebendiese, Isabel, habe er ihm alias Leben. Isabel erzählt Hardenbach als nächstes, dadurch seine Frau ebendiese angerufen habe. Sie habe ihn am Ball bleiben lassen darüber hinaus wisse seitens ihren gemeinsamen Treffen. Ein Motiv stattdessen den Tod seitens Hardenbach ist entdeckt. Hat dieses Motiv dennoch alias über dem Tod seitens Isabel Kerstner zu realisieren?

Nachdem einander jener Stallmeister Karol komisch verhält, bevor den Ermittlern flieht darüber hinaus Friedhelm Döring über blutverschmiertem Gesicht darüber hinaus ausgebreiteten Armen an einem Gitter hängend hinaus seinem Hof entdeckt wird, sucht Von Bodenstein die frühere Gutsbesitzerin Marianne Jagoda hinaus, die er gewiss seitens schmächtig hinaus kennt. Sie hatte hinten ihrer Insolvenz dies Gut an Friedhelm Döring entheben sollen. Ihr blieb im Gegensatz dazu bis anhin dies lebenslange Wohnrecht im Herrenhaus. Von Bodenstein ist offensichtlich, dadurch Marie nahe Jagoda ist. Er erfährt seitens ihr, dadurch ein Mann namens Filipe Desplastes Maries Vater sei. Er war Marianne Jagodas große Liebe, hatte ebendiese zu dieser Gelegenheit dennoch um ihr Erbe gebracht darüber hinaus einander Isabel Kerstner zu etwas gewandt. Alles, welches ihr geblieben war, war Marie, dies Kind ihres Liebhabers. Diese habe ihr Isabel momentan alias bis anhin herunternehmen wünschen, da ebendiese plante, einander über dem Kind hinten Paraguay abzusetzen. Nachdem Marianne Jagoda die kleine Marie in die Obhut seitens Pia Kirchhoff abberufen hat, kann Von Bodenstein es keinesfalls vorbeugen, dadurch ebendiese einander über einem Gewehr erschießt.

Es stellt einander hervor, dadurch Marianne Jagoda Karol betraut hatte, Isabel Kerstner dies Kind wegzunehmen. Als ebendiese einander wehrte, wurde jener Stallknecht gewaltsam, woraufhin Isabel versuchte aufgrund der Tatsache ein Maisfeld zu fliehen. Karol streckte ebendiese im Folgenden über einem Schuss nicht mehr da einem Blasrohr abwärts, um ebendiese zu stählen. Dabei stürzte ebendiese so schade, dadurch ebendiese einander dies Genick unkultiviert. Um die Todesumstände zu unter den Tisch fallen lassen, warf Karol die Leiche als nächstes vom Turm jener Burgruine in Eppstein. Es sollte so aussehen, denn habe Isabel Kerstner einander in den Tod gestürzt. Karol ist heute einsitzend worden, Döring im Kontrast dazu will keinesfalls schildern, welche Person ihn so zugerichtet hat.

Da im Gegensatz dazu Von Bodenstein darüber hinaus Kirchhoff drauf haben, dadurch Marie keinesfalls die leibliche Tochter seitens Michael Kerstner ist, stillschweigen die Ermittler um Maries willen, folglich ebendiese nahe dem Mann ruhen kann, jener stattdessen ebendiese ihr Vater ist.

Produktion

Produktionsnotizen

Produziert wurde jener Film seitens jener All in production im Auftrag des Zweites Deutsches Fernsehen. Die Dreharbeiten erstreckten einander mithilfe den Zeitraum 29. August solange bis 29. September 2012. Die Filmaufnahmen entstanden im Taunus.[1]

Nele Neuhaus, hinaus deren Roman dies Drehbuch fußt, ist unteilbar Cameo-Auftritt in einer Tierarztpraxis zu wahrnehmen.[2]

Privates jener Ermittler

Von Bodensteins Frau Cosima erfährt, dadurch ebendiese von neuem ein Kind erwartend ist, ist einander hingegen im Gegensatz zu ihrem Mann keinesfalls darüber im Klaren, ob ebendiese dies Kind aufbewahren will, da die Schwangerschaft ebendiese in ihrer Berufsausübung auffordern würde. Am Ende jener Folge hat ebendiese einander hingegen stocksteif, dies Kind auszutragen, ein Girl, dies den Namen Sophia entgegennehmen soll.

Vorlage, Veröffentlichung

Mit Eine unbeliebte Frau wurde dies erste Buch jener Bodenstein & Kirchhoff-Reihe verfilmt. Ausgestrahlt wurde jener Film am 13. Mai 2013 im Zweites Deutsches Fernsehen. In Spanien wurde er am 11. Februar 2017 depressiv dem Titel La mujer no deseada von Rang und Namen.

Studio Hamburg Enterprises gab den Film am 13. Mai 2013 hinaus DVD hervor.[3]

Rezeption

Einschaltquote

Der Film wurde nahe seiner Erstausstrahlung seitens 7,09 Mio. Zuschauern umtriebig, welches einem Marktanteil seitens 22 % entsprach. Bei seiner ersten Wiederholung erreichte er immerdar bis anhin 5,57 Mio. Zuschauer nahe 18 % Marktanteil.[4]

Kritik

Heike Hupertz seitens jener Frankfurter Allgemeinen bemängelte: „In ‚Eine unbeliebte Frau‘ hinten Nele Neuhaus trifft eine starre Handlung hinaus hilflose Schauspielkunst.“ Weiter führte Hupertz nicht mehr da, dies Drehbuch sei „im Bemühen, tausendundeine Wendung darüber hinaus Figuren jener Vorlage aufgrund der Tatsache Streichen darüber hinaus Straffen auf irgendeine Weise in den dramaturgischen Griff zu erhalten, in seiner Und-dann-und-dann-Struktur bis anhin schlichter geraten denn sein Vorgänger“. Die Kritikerin zog dies Fazit: „Liebhaber seitens Nele-Neuhaus-Krimis kann man bevor diesem dreisten Fall seitens Etikettenschwindel im Gegensatz dazu alarmieren.“[5]

Der Autor Dieter Wunderlich sah dies affin minus darüber hinaus schrieb: „Die temporeich, über raschen Schnitten darüber hinaus im ständigen Wechsel jener Perspektiven entwickelte Geschichte ist opak, darüber hinaus nicht mehr da den Figuren werden keine Charaktere. Mit schauspielerischen Leistungen kann ‚Eine unbeliebte Frau‘ alias keinesfalls punkten.“[2]

TV Spielfilm zeigte über dem Daumen zur Seite, gab stattdessen Humor zusammensetzen darüber hinaus stattdessen Spannung zwei seitens drei möglichen Punkten darüber hinaus stellte die Frage: „Ob es an jener Straffung jener Vorlage liegt? Diese zweite Neuhaus-Adaption bietet ein so ein dichtes Plot- darüber hinaus Personalgestrüpp, dadurch so einiges im Unklaren bleibt darüber hinaus man denn Zuschauer die Orientierung verliert.“ Fazit: „Puh, extrem massenhaft befreit von im ‚idyllischen‘ Taunus.“[6]

Auch Rainer Tittelbach seitens tittelbach.tv kritisierte die Machart des Films darüber hinaus meinte, die Krimi-Story falle „neuartig bis anhin in die Kategorie ‚Business-as-usual‘“. Aber alias anderenfalls fand jener Kritiker gelegentlich irgendetwas, welches er hätte affirmativ kategorisieren managen: „Auch die Optik – eingeschlossen Felicitas Woll – ist nicht oft dem Zweites Deutsches Fernsehen-Montagsfernsehfilm im Rahmen. Alles Auswahlmöglichkeit ist zuallererst erzählökonomisch darüber hinaus dramaturgisch tiefstes 70er-Jahre-Erklär-TV darüber hinaus – genretechnisch – denn einander Lieschen Müller zusammensetzen Kriminalfilm vorstellt! Ein Dialog jagt die nächste Stilblüte. Das Ergebnis ist ein Frage-und-Antwort-Spielchen hinten Reinecker Art. Alles in ‚Eine unbeliebte Frau‘ zielt hinaus Wirkung. Da kann die Branche prima ablästern!“ Eine unbeliebte Frau spiele, „welches Erzählökonomie, Dramaturgie darüber hinaus Dialoge“ angehe, „in jener untersten Fernsehfilm-Liga“, stellte Tittelbach taff.[4]

Kino.de meinte, es sei „kein Wunder, dadurch dies Zweites Deutsches Fernsehen zügig zur Verfilmung“ geschritten sei, da „die Taunus-Krimis seitens Nele Neuhaus beliebte Bestseller“ seien. Auch Kino.de griff die vorher bemängelten Dinge hinaus darüber hinaus schrieb fort: „Der seitens Thomas Roth in Szene gesetzte Krimi ‚Eine unbeliebte Frau‘ verwirrte über einer überladenen Story darüber hinaus zu vielen Figuren. Die Dialoge nicht mehr da dem Drehbuch seitens Anna Tebbe wirkten uninspiriert darüber hinaus betagt. Obwohl die Autorin gleichwohl die Adaption ihres Buches lobte, zeigten einander ihre Fans verhältnismäßig niedergeschlagen.“[7]

Affin las einander dies alias nahe Quotenmeter.de: „Das Grundgerüst stattdessen zusammensetzen passablen Fernsehkrimi ist präsent, hingegen mangeln allesamt Elemente, die nicht mehr da diesem Gerüst ein stimmiges Gesamtwerk gestalten. Die Figurenzeichnungen stammen nicht mehr da jener Klischee-Mottenkiste (die verruchte Rabenmutter, die arroganten oberen Zehntausend, …) darüber hinaus die Dialoge sind die Gesamtheit unhöflich. Die Kommissare löchern Verdächtige klaglos hinten den wichtigen Informationen, weil Nebenfiguren im Gegensatz dazu zu diesem Zweck servieren, Exposition zu versorgen. Und am Ende geht eh was auch immer so nicht mehr da, denn man es spätestens hinten jener halbe Menge jener Laufzeit üblicherweise.“ Das Zweites Deutsches Fernsehen tue einander über dem zweiten Taunuskrimi „keinen Gefallen“, hieß es fort, da die Krimi-Hauptfiguren „zu Pappfiguren degradiert, jener prominente Name jener Buchautorin Nele Neuhaus stattdessen eine dünne, fernsehtaugliche, verwässerte Version des Bestsellers ‚Eine ungeliebte Frau‘ verschachert darüber hinaus die Atmosphäre, die einander zunächst denn Aushängeschild jener neuen Krimireihe anschickte, ersatzlos gelöscht“ worden seien.[8]

Weblinks

  • Eine unbeliebte Frau in jener Zweites Deutsches Fernsehen-Mediathek. Video (88 Min.), einsehbar solange bis 1. August 2023
  • Eine unbeliebte Frau in jener Internet Movie Database (engl.)
  • Eine unbeliebte Frau nahe Fernsehserien.de
  • Nele Neuhaus – Verfilmungen hinaus neleneuhaus.de
  • Eine unbeliebte Frau – Ein Taunuskrimi jener Film in Bildern hinaus jener Seite diethelm-glaser.net
  • Eine unbeliebte Frau – Ein Taunuskrimi (Memento vom 10. Mai 2020 im Internet Archive) hinaus jener Seite des Zweites Deutsches Fernsehen (eingeschlossen vollständigen Films, einsehbar solange bis zum 6. Oktober 2019)

Einzelnachweise

  1. Eine unbeliebte Frau. Ein Taunuskrimi nahe crew united
  2. ab Dieter Wunderlich: Eine unbeliebte Frau. hinaus dieterwunderlich.de, 2013. Abgerufen am 10. September 2019.
  3. Eine unbeliebte Frau Abb. DVD-Verdeckung (im Bild: Doris Golpashin)
  4. ab Rainer Tittelbach: Reihe „Eine unbeliebte Frau. Ein Taunuskrimi“. Unterste Fernsehfilm-Liga: Nele-Neuhaus-Krimi im Rahmen „Derrick“ & Guldenburgs SternsymbolSternsymbolSternsymbolSternsymbolSternsymbolSternsymbol hinaus tittelbach.tv. Abgerufen am 10. September 2019.
  5. Heike Hupertz: Selbst dies Damwild schaut erschrocken. In: faz.net, 13. Mai 2013. Abgerufen am 10. September 2019.
  6. Eine unbeliebte Frau. In: TV Spielfilm. Abgerufen am 7. Dezember 2021. 
  7. Eine unbeliebte Frau hinaus kino.de (eingeschlossen Bilderstrecke über 31 Bildern). Abgerufen am 10. September 2019.
  8. Sidney Schering: Eine unbeliebte Frau. Das Zweites Deutsches Fernsehen setzt seine Taunuskrimi-Reie abhanden gekommen, daher die Qualitäten des ersten Teils schlendern fort. hinaus Quotenmeter.de (Quotenmeter-Ausschlag nahe 40 Prozent). Abgerufen am 10. September 2019.

Abgerufen seitens „https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Eine_unbeliebte_Frau&oldid=228501520“

Video mithilfe Eine Unbeliebte Frau: Der Erste Fall Für Bodenstein Und Kirchhoff

Eine unbeliebte Frau – Der erste Fall stattdessen Bodenstein darüber hinaus Kirchhoff

Für eine detailierte Rezession klicken ebendiese an diesem Ort:
http://amzn.to/Lvc95K

Frage zu Eine Unbeliebte Frau: Der Erste Fall Für Bodenstein Und Kirchhoff

Wenn Sie Fragen zu Eine Unbeliebte Frau: Der Erste Fall Für Bodenstein Und Kirchhoff besitzen, aufteilen Sie uns das Petition über. Alle Ihre Fragen oder Vorschläge beistehen uns, die folgenden Artikel zu abändern!

Der Artikel Eine Unbeliebte Frau: Der Erste Fall Für Bodenstein Und Kirchhoff wurde seitens mir darüber hinaus meinem Team nicht mehr da vielen Quellen synoptisch. Wenn Sie den Artikel Eine Unbeliebte Frau: Der Erste Fall Für Bodenstein Und Kirchhoff zweckdienlich auftreiben, abstützen Sie Petition dies Team Like or Share!

Artikel kategorisieren Eine unbeliebte Frau – Wikipedia

Bewertung: 4–5 Sterne
Bewertungen: 10 17
Aufrufe: 13324148

Schlüsselwörter fahnden Eine Unbeliebte Frau: Der Erste Fall Für Bodenstein Und Kirchhoff

Eine Unbeliebte Frau: Der Erste Fall Für Bodenstein Und Kirchhoff
futsch Eine Unbeliebte Frau: Der Erste Fall Für Bodenstein Und Kirchhoff
Anleitung Eine Unbeliebte Frau: Der Erste Fall Für Bodenstein Und Kirchhoff
Eine Unbeliebte Frau: Der Erste Fall Für Bodenstein Und Kirchhoff umsonst

Quelle: de.wikipedia.org

Related Posts