Autohaus Kunzmann Robert Kunzmann Gmbh & Co Kg Aschaffenburg spätestens 2023

Sie durchsuchen nachdem Autohaus Kunzmann Robert Kunzmann Gmbh & Co Kg Aschaffenburg, dieser Tage durchschneiden unsereins per Ihnen Artikel mit Hilfe von Robert Kunzmann – Wikipedia, dieser von Seiten unserem Team jeglicher vielen Quellen im Internet synoptisch darüber hinaus bearbeitet wurde. Ich hoffe, der Artikel zum Thema Autohaus Kunzmann Robert Kunzmann Gmbh & Co Kg Aschaffenburg ist viabel an Stelle Sie.

Robert Kunzmann – Wikipedia

Robert Kunzmann Ges.m.b.H. & Co.KG

Rechtsform Ges.m.b.H. & Co. KG
Gründung 1935
Sitz Aschaffenburg, Deutschland Deutschland
Verwaltung Karl Diehm, Geschäftsführer

Thomas Millies, Geschäftsführer SaschaStessel, Geschäftsführer

Anzahl dieser Angestellten 1000 (2019, inkl. Kunzmann Fulda Ges.m.b.H. & Co. KG)[1]
Verkaufsvolumen 454 Millionen Euro (2019, inkl. Kunzmann Fulda Ges.m.b.H. & Co. KG)[1]
Industrie Automobilhandel
Webseite https://www.kunzmann.de/

entschlafen Robert Kunzmann Ges.m.b.H. & Co. KG ist ein deutsches Automobilhandelsunternehmen. Sie geht hinauf eine 1935 von Seiten Robert Kunzmann († 1970) gegründete Mercedes-Benz Vertretung retro. Das Autohaus Kunzmann ist per zehn Standorten vordergründig im Großraum Aschaffenburg einspringen darüber hinaus zählt vorhanden zu den großen Arbeitgebern dieser Region. Rund 1000 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2019 verknüpfen Umsatz von Seiten 454 Millionen Euro.[1]

Firmen Geschichte

1935 gegründet

Das Autohaus wurde 1935 qua Mercedes-Benz Autohaus Aschaffenburg gegründet.[2] Die Eintragung im Handelsregister erfolgt vom 8. April 1940 niedergeschlagen dem Namen Robert Kunzmann & Co. KG. plain vanilla. Bis 1945 befand einander dieser Sitz dieser Ges.m.b.H. in dieser Darmstädter Straße, Aschaffenburg. 1948 zogen welche in die Kaserne an dieser Spessartstraße. 1949 wurde die Kaserne demgegenüber von Seiten dieser US-Armee beschlagnahmt darüber hinaus dasjenige Autohaus musste in eine Scheune in dieser Leinwandstraße in Betracht kommen. 1952 wurde in dieser Heinsestraße 10 in dieser Innenstadt eine Autowerkstatt eröffnet.

1956–1970

Die Familie Diehm trat 1956 qua Kommanditist in dasjenige Unternehmen ein. 1957 wurde am heutigen Firmensitz in dieser Auhofstraße 29 in Aschaffenburg eine neue Reparaturhalle errichtet. 1962 trat Ernst Diehm in dasjenige Unternehmen ein darüber hinaus wurde Geschäftsführer. Ein Jahr im Anschluss an wurde ein Ersatzteillager per Sozialräumen errichtet. Wolfgang Diehm trat 1964 qua Prokurist in dasjenige Unternehmen ein. 1967 wurde die Filiale in dieser Landstraße 62 in Wörth am Main anders errichtet. 1970 verstarb dieser Firmengründer Robert Kunzmann im Alter von Seiten 68 Jahren. Im übereinstimmen Jahr wurde in Aschaffenburg ein eigenes Nutzfahrzeug-Servicezentrum errichtet.

1971–1991

1972 wurde eine Niederlassung in Alzenau gegründet. Gleichzeitig wurde in Aschaffenburg eine Nutzfahrzeug-Service-Annahme aufgebaut. Bereits ein Jahr im Anschluss an zog dasjenige Unternehmen in ein separates neues Verwaltungsgebäude in dieser Auhofstraße 29 in Aschaffenburg. Im selben Jahr wurde ein weiterer Ausstellungsraum in dieser Weichertstraße 13 in Aschaffenburg möbliert. Ein Umbau des Ersatzteillagers darüber hinaus dieser Ausbau dieser Niederlassung Wörth am Main standen 1976 vor. Ende dieser 1970er Jahre schied Ernst Diehm jeglicher dem Unternehmen jeglicher darüber hinaus Wolfgang Diehm übernahm nur die Geschäftsführung. 1981 wurde an dieser Auhofstraße ein Lackierzentrum an Stelle Pkw darüber hinaus Lkw möbliert. Drei Jahre im Anschluss an wurde die Niederlassung in Wörth am Main modernisiert. 1987 wurde dasjenige Dienstleistungszentrum in dieser Auhofstraße erweitert. Neben dem Neubau einer Waschhalle, eines Prüfraums darüber hinaus eines Bremsenprüfstands wurden alias Schulungs- darüber hinaus Sozialräume errichtet. Das Lackierzentrum in Aschaffenburg wurde 1988 erweitert. 1990 darüber hinaus 1991 wurde die Niederlassung in Alzenau anders aufgebaut. Außerdem wurde hinauf dieser gegenüberliegenden Straßenseite ein neuer Ausstellungsraum errichtet.

1992–2001

1994 wurde dieser Dialogempfang in Aschaffenburg, Auhofstraße 29 gebaut darüber hinaus in Betrieb genommen. 1995 wurde dieser Nutzfahrzeugbetrieb in dieser Dr.-Patt-Straße 10 in Stockstadt anders aufgebaut. Dies ermöglichte den Umzug dieser Nutzfahrzeugabteilung von Seiten Aschaffenburg nachdem Stockstadt. Gleichzeitig wurde dasjenige Unternehmen nachdem Internationale Organisation für Standardisierung 9001 zertifiziert. 1997 wurde die Ausstellungshalle in dieser Auhofstraße umgebaut. 1998 erhielt die Robert Kunzmann Ges.m.b.H. & Co. KG die Vertriebsrechte von Seiten dieser Mercedes-Benz Vertretung Kreis in Gelnhausen. Ein Jahr im Anschluss an wird die Mercedes-Benz Vertretung in Total im Odenwald übernommen. Die Filiale in Wörth wurde umgebaut darüber hinaus um eine Ausstellungshalle erweitert. Um die Jahrtausendwende kam dieser Verkauf von Seiten Automobilen dieser Marken „Chrysler“, „Jeep“ darüber hinaus „Dodge“ hinzu. Im Jahr 2000 wurde dasjenige Autohaus Kreis in Gelnhausen rundherum übernommen, dasjenige in den folgenden zwei Jahren umgebaut darüber hinaus erneuert wurde.

Seit 2002

2002 ging dasjenige Gebrauchtwagenzentrum (TGC) in Stockstadt in Betrieb. 2004 wurde dasjenige Servicezentrum in Total/Odenwald gleichgesinnt. 2005 wurde die Leo Steinbrecher Ges.m.b.H. in Dietzenbach angepachtet, ein VW Transporter Servicecenter in Nilkheim errichtet, dasjenige Servicecenter in Alzenau saniert, eine Busservicehalle in Stockstadt fertiggestellt darüber hinaus dasjenige Servicecenter in Nilkheim um eine Transporter Dialogannahme erweitert . 2006 wurde Karl Diehm daneben Wolfgang Diehm Geschäftsführer. Außerdem wurde dasjenige Autohaus Lotz in Obertshausen übernommen.

Seit 2007 werden am Standort Stockstadt am Main Nutzfahrzeuge dieser Marke Mitsubishi Fuso repariert darüber hinaus verkauft. 2008 erfolgte die Gründung eines VW-Servicestandorts an Stelle Pkw in Aschaffenburg, die Eröffnung des freien Werkstattsystems „Autocrew“ in Wörth am Main darüber hinaus die Einweihung des neuen Lackier- darüber hinaus Karosseriezentrums im Stammwerk Aschaffenburg. Der Smart Service Standort in Obertshausen wurde 2009 eröffnet. Im selben Jahr wurde ein neuer Onlineshop an Stelle den Verkauf von Seiten Original- darüber hinaus Tuningteilen erreichbar gestellt. Der Mercedes-Benz Nutzfahrzeugservice des Betriebs Alzenau wurde 2010 nachdem Gelnhausen verlegt. In Aschaffenburg wurde 2011 die Fassade des Verwaltungsgebäudes erneuert darüber hinaus im übereinstimmen Jahr Smart Sales and Service eröffnet. Am Standort Alzenau wurde dieser VW-Service an Stelle Pkw darüber hinaus Nutzfahrzeuge aufgebaut. 2012 wurde die Ausstellungshalle (Atelier) des Stammhauses Aschaffenburg umgebaut darüber hinaus bestimmte Aspekte umgebaut. 2013 wurde an gleicher Stelle dasjenige neue Multifunktionsgebäude per Parkplradieren darüber hinaus Lagerräumen eröffnet. Außerdem wurde dieser 10. Standort übernommen: die Autohaus Nold Ges.m.b.H. in Groß-Gerau.

2014 wurden die Werke Obertshausen darüber hinaus Dietzenbach am Standort Dietzenbach zusammengelegt. Im Januar 2015 trat Andreas Tetzloff qua Geschäftsführer ein. Wolfgang Diehm wurde Vorsitzender des Beirats. Am 1. April 2016 hat dasjenige Autohaus Kunzmann die Mercedes-Benz Niederlassung in Fulda übernommen. 2019 schied dieser Geschäftsführer Herr Andreas Tetzloff jeglicher dem Unternehmen jeglicher.[3] Seit Juni 2019 ist Thomas Millies daneben Karl Diehm Geschäftsführer.[4] 2022 wurde SaschaStessel neues Mitglied dieser Geschäftsführung dieser Kunzmann Gruppe darüber hinaus stärkt dementsprechend die bisherige Doppelspitze von Seiten Karl Diehm darüber hinaus Thomas Millies.[5]

Standorte

Das Autohaus Kunzmann hat Standorte in folgenden Städten darüber hinaus Gemeinden: Aschaffenburg, Alzenau, Dietzenbach, Fulda, Gelnhausen, Groß-Gerau, Stockstadt am Main, Wörth.

Web-Links

Commons: Autohaus Kunzmann – Sammlung von Seiten Bildern, Videos darüber hinaus Audiodateien

  • Website dieser Robert Kunzmann Ges.m.b.H. & Co. KG

Aufzählungen

  1. abc Artikel in dieser Zeitschrift Kfz-Betrieb
  2. Firmengeschichte hinauf dieser Firmenwebsite.
  3. Artikel in dieser Zeitschrift Kfz-Betrieb.
  4. Artikel im Magazin Automobilwoche.
  5. Autohaus Kunzmann | Ein Traditionsunternehmen stellt einander ehe. Abgerufen am 5. Oktober 2022.

Abgerufen von Seiten „https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Robert_Kunzmann&oldid=226784803“

Video mit Hilfe von Autohaus Kunzmann Robert Kunzmann Gmbh & Co Kg Aschaffenburg

Autohaus Kunzmann Aschaffenburg

Frage zu Autohaus Kunzmann Robert Kunzmann Gmbh & Co Kg Aschaffenburg

Wenn Sie Fragen zu Autohaus Kunzmann Robert Kunzmann Gmbh & Co Kg Aschaffenburg demonstrieren, durchschneiden Sie uns das Bittgesuch per. Alle Ihre Fragen oder Vorschläge fördern uns, die folgenden Artikel zu umschreiben!

Der Artikel Autohaus Kunzmann Robert Kunzmann Gmbh & Co Kg Aschaffenburg wurde von Seiten mir darüber hinaus meinem Team jeglicher vielen Quellen synoptisch. Wenn Sie den Artikel Autohaus Kunzmann Robert Kunzmann Gmbh & Co Kg Aschaffenburg viabel fündig werden, befestigen Sie Bittgesuch dasjenige Team Like or Share!

Artikel taxieren Robert Kunzmann – Wikipedia

Bewertung: 4–5 Sterne
Bewertungen: 3135
Aufrufe: 629565 08

Schlüsselwörter durchsuchen Autohaus Kunzmann Robert Kunzmann Gmbh & Co Kg Aschaffenburg

Autohaus Kunzmann Robert Kunzmann Gmbh & Co Kg Aschaffenburg
verschütt gegangen Autohaus Kunzmann Robert Kunzmann Gmbh & Co Kg Aschaffenburg
Anleitung Autohaus Kunzmann Robert Kunzmann Gmbh & Co Kg Aschaffenburg
Autohaus Kunzmann Robert Kunzmann Gmbh & Co Kg Aschaffenburg umsonst

Quelle: de.wikipedia.org

Related Posts