36129 Gersfeld Ot Hettenhausen, Hauptstr. 88, Deutschland spätestens 2023

Sie suchen nach 36129 Gersfeld Ot Hettenhausen, Hauptstr. 88, Deutschland, heute teilen wir mit Ihnen Artikel über Hettenhausen (Gersfeld)
, der von unserem Team aus vielen Quellen im Internet zusammengestellt und bearbeitet wurde. Ich hoffe, dieser Artikel zum Thema 36129 Gersfeld Ot Hettenhausen, Hauptstr. 88, Deutschland ist hilfreich für Sie.

Telefon: +49 (0) 6684 8078

Fax: +49 (0) 6684 8078

E-Mail: [email protected]

Internet: www.hotel-hettenhausen.de

Hettenhausen (Gersfeld)

Hettenhausen

50.4513888888899.8133333333333382Koordinaten: 50° 27′ 5″ N, 9° 48′ 48″ Ö

Höhe: 382 (378-414) m
Auftauchen: 5,16 km²
Bewohner: 910 (31.12.2020)
Bevölkerungsdichte: 176 Einwohner/km²
Eingliederung: 31. Dezember 1971
Postleitzahl: 36129
Telefonvorwahl: 06656

Hettenhausen ist ein Stadtteil von Gersfeld (Rhön) in dem Osthessen Landkreis Fulda.

Geografische Position

Das Dorf liegt im Westen des Hauptortes Gersfeld Rhön. Der Ort hat eine Bushaltestelle an der Bahnstrecke Fulda-Gersfeld. Die verläuft durch Hettenhausen Bundesstraße 279.

Geschichte

Von den Anfängen bis zur Landesreform in Hessen

Die älteste bekannte schriftliche Erwähnung Altenfelds stammt aus dem Jahr 956. Für 1453 ist eine St.-Georgs-Kirche urkundlich belegt. 1909 wurde eine Schule gebaut. Heute ist in dem Gebäude die Astrid-Lindgren-Grundschule untergebracht. Vom 18. Jahrhundert bis etwa 1920 gab es in Hettenhausen eine jüdische Gemeinde.

Gebietsreform

Ab dem 31. Dezember 1971 war es bis dahin unabhängige Gemeinschaft Hettenhausen im Zuge Regionalreform in Hessen ehrenamtlich in der Stadt Gersfeld eingebaut. Für den Kreis Hettenhausen wie für die anderen nach Gersfeld eingemeindeten Gemeinden a Ortsteil mit Gemeinderat und Bürgermeister nach Hessische Gemeindeordnung Einrichtung.

Territoriale Geschichte und Verwaltung auf einen Blick

Die folgende Liste gibt einen Überblick über die Gebietein dem Hettenhausen lag, bzw. den ihm unterstellten Verwaltungseinheiten:

Bevölkerungsentwicklung

Bevölkerungszahlen

  • 1812: 086 Herde, 690 Seelen
Hettenhausen: Einwohnerzahlen von 1812 bis 2020
Jahr Bewohner
1812
690
1834
832
1840
918
1846
880
1852
839
1858
862
1864
882
1871
763
1875
765
1885
789
1895
824
1905
786
1910
760
1925
810
1939
863
1946
1.158
1950
1.117
1956
1.099
1961
1.038
1967
1.040
1970
990
1980
?
1990
?
2000
1.138
2005
1.113
2010
1.059
2011
987
2015
949
2020
910
Datenquelle: Historisches Gemeindeverzeichnis für Hessen: Die Einwohnerzahlen der Gemeinden von 1834 bis 1967. Wiesbaden: Hessisches Statistisches Landesamt, 1968.
Andere Quellen: LAGIS:; Nach 1970 Stadt Gersfeld:; Volkszählung 2011

Bevölkerungsstruktur

Laut den Erhebungen von Volkszählung 2011 Am 9. Mai 2011 lebten in Hettenhausen 987 Menschen. Darunter waren 15 (1,5 %) Ausländer. Dem Alter nach waren 180 Einwohner unter 18 Jahre alt, 381 zwischen 18 und 49, 216 zwischen 50 und 64 und 213 Einwohner waren älter. Die Einwohner lebten in 426 Haushalten. Davon waren 126 Single-Haushalte120 Paare ohne Kinder und 135 Paare mit Kindern sowie 42 alleinerziehend und 6 geteilte Wohnungen. In 102 Haushalten lebten nur Senioren und in 279 Haushalten lebten keine Senioren.

Religionszugehörigkeit

• 1885: 719 evangelisch (= 91,1 %), 25 katholisch (= 3,2 %), 45 jüdisch (= 5,7%) Einwohner
• 1961: 915 evangelisch (= 88,2 %), 116 katholische (= 11,2 %) Einwohner

Wappen

Am 9. April 1970 erhielt die Gemeinde Hettenhausen ein Wappen mit folgendem Inhalt Wappen ausgezeichnet: In einem von Blau und Silber gespaltenen Schild eine heraldische Lilie aus gemischten Farben.

Verkehr

Hettenhausen liegt an der Bahnstrecke Fulda-Bronnzell-Gersfeld (Rhönbahn des RMV)

Literatur

Web-Links

Commons: Hettenhausen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Aufzählungen

Behördendaten (geografisch): Masse: 4095186-8 (OGND, AKS)

Video über 36129 Gersfeld Ot Hettenhausen, Hauptstr. 88, Deutschland

50 3559 -7 mit Güterzug in Blumenberg 1988

Frage zu 36129 Gersfeld Ot Hettenhausen, Hauptstr. 88, Deutschland

Wenn Sie Fragen zu 36129 Gersfeld Ot Hettenhausen, Hauptstr. 88, Deutschland haben, teilen Sie uns dies bitte mit. Alle Ihre Fragen oder Vorschläge helfen uns, die folgenden Artikel zu verbessern!

Der Artikel 36129 Gersfeld Ot Hettenhausen, Hauptstr. 88, Deutschland wurde von mir und meinem Team aus vielen Quellen zusammengestellt. Wenn Sie den Artikel 36129 Gersfeld Ot Hettenhausen, Hauptstr. 88, Deutschland hilfreich finden, unterstützen Sie bitte das Team Like or Share!

Artikel bewerten Hettenhausen (Gersfeld)

Bewertung: 4–5 Sterne
Bewertungen: 4797
Aufrufe: 69092663

Schlüsselwörter suchen 36129 Gersfeld Ot Hettenhausen, Hauptstr. 88, Deutschland

-Kino-Veröffentlichung
-Film-Franchise
-Film-Remake
-Film-Sequel
-Film-Prequel
-Film-Adaptation
-Film-Reboot
-Film-Spin-off
-Film-Trilogie
-Film-Anthologie
-Film-Komödie
-Film-Drama
-Film-Thriller
-Film-Mystery
-Film-Horror
-Film-Romantik
-Film-Fantasy
-Film-Sci-Fi
-Film-Action
-Film-Western
-Film-Animation
-Film-Kurzfilm
-Film-Dokumentarfilm
#Hettenhausen #Gersfeld

Am 10. März 1988 zog 50 3559 -7 (Bw Halberstadt) einen Nahgüterzug von Oschersleben/Bode nach Magdeburg/Buckau, hier bei der Ausfahrt Blumenberg (Börde). Die Lok war gerade vom Bw Salzwedel umbeheimatet worden, im Hintergrund hört man das Motorengeräusch eines VT 171, der auf Fahrt nach Stassfurt ging.

Quelle: de.wikipedia.org

Related Posts